Am 11. Mai: Innenpolitik und Datenschutz mit Frank Herrmann

Die PIRATEN laden zu einem Vortrag zu den Themen Innenpolitik und Datenschutz ein. Wann: 11. Mai 2019, um 19 Uhr
Wo: „Südbahnhof“, Ermekeilstraße 32, 53113 Bonn Im Vorfeld der Europawahl spricht Frank Herrmann, Listenkandidat der Piratenpartei Deutschland zur Europawahl, zu innenpolitischen Themen und Datenschutz in der EU. Vor der Veranstaltung wird Frank Herrmann auch von 14 - 17 Uhr auf unserem Infostand auf dem Münsterplatz Rede und Antwort stehen Eine Voranmeldung ist nicht...
Weiterlesen

 

Am 4. April: #Artikel13. Was jetzt? – Patrick Breyer trifft Jonathan Babelotzky

Die PIRATEN laden zu einer Diskussion zum Thema “#Artikel13. Was jetzt?” ein. Wann: 4. April 2019, um 19 Uhr Wo: MIGRApolis-Haus, Brüdergasse 20, 53111 Bonn Voraussichtlich am 9. April stimmen die EU-Mitgliedsstaaten abschließend über die EU-Urheberrechtsreform ab, mit der Uploadfilter eingeführt werden sollen – Proteste sind bereits angekündigt. Am 8. April wird das Europäische Parlament über die Einführung von Uploadfiltern zur Verhinderung “terroristischer Inhalte” abstimmen. Im Vor...
Weiterlesen

 

Rette Dein Internet

Die spontane #SaveYourInternet-Demo in Köln letzten Samstag war ein voller Erfolg. Trotz der extrem kurzfristigen Bekanntgabe kamen knapp 2.000 Menschen in die Innenstadt und zeigten den Koalitionsparteien ganz klar: „Wir sehen, was ihr macht, wir sind viele und wir reagieren, wenn ihr glaubt, über unsere Köpfe hinweg regieren zu können.“ Heute hat der Rechtsausschuss des Europaparlamentes aber trotz aller Proteste noch mehrheitlich für die Urheberrechtsreform gestimmt. Die endgültige Abstimm...
Weiterlesen

 

Kandidaten für die Europawahl 2019

Bei der Bundes-Aufstellungsversammlung in Sömmerda wurde heute mit überwältigender Mehrheit der Juristen und unermüdliche Bürgerrechtsaktivist Patrick Breyer (rechts im Bild) zum Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 gewählt.  Damit ist eine mehr als würdige Nachfolge für unsere bisherige EU-Abgeordnete Julia Reda, die dank ihrer ausgezeichneten Arbeit im Europaparlament große Fußstapfen hinterlassen wird, gesichert. Neben Patrick Breyer als Spitzenkandidat gratulieren wir natürli...
Weiterlesen

 

Aufruf zur Teilnahme an der 90 km Menschenkette von Tihange nach Aachen am 25. Juni 2017

Genau 130 km Luftlinie trennen Bonn vom Atomkraftwerk Tihange, bei den vorherrschenden Westwinden wäre bei einer Nuklearkatastrophe die radioaktive Wolke innerhalb von 6 Stunden über dem Zentrum unserer 320.000 Einwohner-Stadt. Einen Evakuierungsplan gibt es nicht, wäre bei der kurzen Vorlaufzeit auch undurchführbar. Selbst Jodtabletten könnten nicht mehr an Betroffene ausgeteilt werden, wenn nicht vorher eine Verteilung an alle Haushalte vorgenommen wird. Insbesondere die beiden AKW-Blöcke Tiha...
Weiterlesen

 

Cryptocafe der Piraten am 4. 11. 2015: Hilfe zur Selbsthilfe gegen Überwachung

Die Bonner Piraten laden alle Bonner am Mittwoch, 4. 11. 2015, um 19.30 Uhr ins 'Planet Hellas' (Poppelsdorf, Clemens-August-Str. 81.) zu ihrem Cryptocafé ein. Neben aktuellen Entwicklungen bei der Überwachung aller Bürger durch die Geheimdienste soll auch thematisiert werden, wie man sich besser gegen Datenschnüffelei schützen kann. Es ist auch geplant, auf konkrete Fragen zu neuen Entwicklungen bezüglich der Verschlüsselung von Daten einzugehen. Seit Beginn der Enthüllungen zur NSA-Überwa...
Weiterlesen

 

Schulpflicht und Spracherwerb darf nicht nur ein Lippenbekenntnis sein

Der Kreisverband der Bonner Piratenpartei fordert von der Stadt Bonn und vom Kreis Siegburg alles zu tun, um jugendliche Flüchtlinge möglichst rasch in Bildungs und Ausbildungsprozesse einzugliedern. Dies sei eine der wichtigsten Voraussetzungen für ihre erfolgreiche Integration in die Gesellschaft und einen schnellen Zugang zum Arbeitsmarkt. Leider – das hatte die angeregte Diskussion im Anschluss an ein Referat von Carmen Valdes Martinez von Verein „Ausbildung statt Abschiebung“ (ASA) gezeigt ...
Weiterlesen

 

Die Lage jugendlicher Flüchtlinge in Bonn: ‘Ausbildung statt Abschiebung’ als sinnvolle Hilfe für jugendliche Flüchtlinge

Themenabend der Piraten im Bonner Stadtrat am Mittwoch, den 2. September 2015 ab 19:30 Uhr im Restaurant 'Planet Hellas' (Clemens-August-Strasse 81, Poppelsdorf) In vielen Teilen der Welt sind Menschen auf der Flucht. Sie suchen einen Ort, an dem sie sicher leben können. Auch in Bonn werden wir derzeit durch die Medien und durch die Flüchtlingsunterbringung in unserer Nachbarschaft mit der Not der Flüchtlinge konfrontiert. Die Ursachen dafür, dass immer mehr Menschen fliehen, sind nicht ...
Weiterlesen

 

Und sie tun es schon wieder: die Innenminister haben für den 16./17. April einen bundesweiten Blitzmarathon angekündigt. Der Innenpolitische Sprecher der Fraktion NRW Dirk Schatz sagt zu dieser PR-Aktion:  „Völlig sinnbefreit attackieren wieder taus...
Weiterlesen

 

Am Mittwoch, dem 4.3.15 um 19.30h, wollen sich die Bonner Piraten im 'Planet Hellas' (Clemens-August-Str. 81) genauer mit den Auswirkungen der umstrittenen TTIP-Freihandelsregeln auf die Kommunen befassen. Als Referent steht dabei Norbert Baumgarten ...
Weiterlesen

 

Liebe Piraten, wir laden euch zum Kreisparteitag am Sonntag, den 08. Februar 2015 ab 14 Uhr ein. Ort: Restaurant "Planet Hellas", Clemens-August-Str. 81, 53115 Bonn Tagesordnung: Eröffnung und Begrüßung Formalia Wahl Pro...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Bonn distanziert sich nachdrücklich von allen sogenannten pEgIDA-Aktionen. Diese fremdenfeindliche Bewegung hat nun auch einen Bonner Ableger namens BogIDA, der für Montag 15.12. zu einem gemeinsamen "Spaziergang" aufgerufen hat. ...
Weiterlesen

 

Die Bonner Piraten laden wieder alle interessierten Bürger zum Cryptocafe ins ‘Planet Hellas’ (Clemens-August-Str. 81) am 3.12. um 19.00 Uhr ein. Zunächst werden dabei die aktuellen Entwicklungen bei der Überwachung aller Bürger sowie die Hintergründ...
Weiterlesen

 

In der Zeit vom 3.10.2014 bis zum 9.10.2014 war der Bonner Pirat Jens auf einem Seminar in Malaga und Umgebung und hat uns seinen Bericht darüber zur Verfügung gestellt: Neben dem wunderschönen landschaftlichen Kontrast der unmittelbaren Nähe von...
Weiterlesen

 

Rund 30 Interessierte fanden den Weg zum Türkei-Themenabend der Bonner Piraten am 5.11.2014 und nahmen sich mehr als zwei Stunden Zeit um über die derzeitige Entwicklung des Landes zu diskutieren. Klaus Benndorf, Vorsitzender der Bonner Piraten zeigt...
Weiterlesen

 

Themenabend der Bonner Piraten am 5.11.14, 19h, 'Planet Hellas' Die Entwicklungen in der Türkei waren im letzten Jahr immer häufiger ein Thema in den deutschen Medien. Nach den Protesten um den Gezi-Park, stand im Sommer die Wahl von Recep Erdogan...
Weiterlesen

 

Martin Schulz hat auf der Buchmesse eine Rede gehalten, die der Börsenverband des Deutschen Buchhandels gerne zitiert: Es gibt keine Trennung zwischen analoger und digitaler Welt, meint Schulz. „Bei fast allen sogenannten Netz-Fragen geht es im Wese...
Weiterlesen

 

Das “Neuland” hat ein weiteres Mal zugeschlagen. Ein Sprecher des Deutschen Bundestags erklärte: “Über welche technischen Möglichkeiten ein Internetprovider verfügt, kann vom Deutschen Bundestag nicht beurteilt werden”. Vorausgegangen war ein Artikel...
Weiterlesen

 

Die Bonner Piraten laden alle Bonner am Mittwoch, 4.6.2014, um 19.oo Uhr ins 'Planet Hellas' (Poppelsdorf, Clemens-August-Str. 81.) zu ihrem Cryptocafé ein. Neben aktuellen Entwicklungen bei der Überwachung aller Bürger durch die Geheimdienste soll...
Weiterlesen

 

Das (vorläufige) Ergebnis der Kommunalwahl in Bonn ist, dass Felix Kopinski und Dr. Carsten Euwens als Räte in den Bonner Stadtrat einziehen und Cristoph Grenz uns in der Bezirksversammlung Bonn vertreten wird. Den Wählern nochmals vielen Dank...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Termine

Suche

in

Themen