Bonn Justiz Kommunalpolitik Kultur Menschenrechte Netzpolitik Pressemitteilung Soziales Topthema Überwachung Wahlfragen Wirtschaft

Themenabend ‘WLAN-Freifunk für alle Bürger’ der Bonner Piraten am 1.4.15

Am Mittwoch, dem 1.4. um 19.30h, lädt die Piratenpartei Bonn alle Interessierten zu einem Themenabend ‘WLAN-Freifunk für alle Bürger’ ins ‘Planet Hellas’ (Clemens-August-Str. 81) ein.

Es wird ein Vortrag zum aktuellen Stand der ‘Freifunk Initiative’ angeboten, die ein freies WLAN für alle anstrebt, das von Bürgern selbst betrieben wird. Anschließend ist ein freier Meinungsaustausch geplant und es wird erläutert, wie einfach jeder Bürger selbst seinen eigenen Internetzugang zum Teil der ‘Freifunk-Initiative’ machen kann.

Bei dem Vortrag wird es auch darum gehen, wie die politische Debatte um die Einschränkung freier WLANs als Teil des Überwachungswahns des Staates gegenüber seinen Bürgern entlarvt werden kann und jeder Bürger einen Beitrag dazu leisten kann.

Alle Bürger und Vertreter anderer Parteien sind herzlich eingeladen, das Thema geht jeden etwas an, der Interesse an einem Internetzugang ohne staatliche Überwachung hat.