Die Partei für die Fragen der Gegenwart und Zukunft

Themenabend zu einer neuen Drogenpolitik, 20.5., 19h im ‚ANNO‘

Denk selbst

An diesem Mittwoch, dem 20.5., laden die Bonner Piraten schon um 19h im ‘ANNO’ alle Interessierten zu einer Veranstaltung mit Professor Heino Stöver (Frankfurt/M) ein:

“Nach dem Krieg gegen die Drogen”

Informationsveranstaltung der Ratspiraten zur Legalisierung von Cannabis und anderen Drogen

20. Mai ab 19 Uhr im ‚Anno‘ (Kölnstraße 47)

Die Piraten im Bonner Stadtrat haben eine Initiative für eine Cannabisabgabestelle in Bonn gestartet. Am 27. Mai soll das Thema im Sozialausschuss noch einmal aufgerufen werden. Wie kann dies praktisch umgesetzt werden? Darüber sprechen wir mit Heino Stöver, Professor für sozialwissenschaftliche Suchtforschung an der Universität Frankfurt.

Hintergrund ist ein Antrag der Piraten für den Sozialausschuss, in dem wir die Verwaltung auffordern, die Einrichtung einer Cannabisabgabestelle für Bonn zu prüfen. Unserer Initiative schlossen sich die Grünen und die Linken an, weitere zeigen sich offen und wollen die Debatte abwarten.

Von vielen wird der Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg als Vorbild für ein solches Modellprojekt angeführt. Man muss aber nicht so weit nach Osten schauen, um gute Vorbilder für den Bonner Antrag zu finden. Schon im letzten Jahr beschloss der Ortsbeirat im Frankfurter Bahnhofsviertel, dass dort eine Cannabisabgabestelle eingerichtet werden soll. In Frankfurt geht die Diskussion weiter, auch aufgenommen durch die dortige Gesundheitsdezernentin Rosemarie Heilig. Wir Bonner können viel von Frankfurt lernen und begrüßen es, sollte sich unsere Verwaltung mit Frankfurt austauschen.


Weitere Informationen

Termine

Suche

Twitter

Themen