Bonn Pressemitteilung Topthema

Die Piratenpartei Bonn hat einen neuen Vorstand gewählt

von links: Nadja Hähle, Christoph Grenz, Martin Knoop, Jens Heitmann und Stefan Hetzel

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Mitglieder des Bonner Kreisverbands der Piratenpartei zu ihrem turnusmäßigen Kreisparteitag. Im Restaurant „Planet Hellas“ in Poppelsdorf wurde der Vorstand verabschiedet und ein neuer Vorstand gewählt.

Als Vorsitzende berichteten Michael Wisniewski und Christoph Grenz über die Aktivitäten der letzten Wahlperiode. Aufgrund der Einschränkungen während der Pandemie hatte sich die Amtszeit auf fast zweieinhalb Jahre verlängert. Neben der regulären organisatorischen Arbeit war ein erschwerter Kommunalwahlkampf zu stemmen und kürzlich waren auch die Vorbereitungsarbeiten für die Landtagswahl zu treffen. Die Mitgliederzahl blieb mit einigen Neueintritten nahezu gleich.

Der neue Vorstand besteht nun aus 5 Mitgliedern. Jens Heitmann, und Stefan Hetzel wurden als neue Vorsitzende gewählt. Neuer Schatzmeister ist nun Christoph Grenz. Der stellvertretende Schatzmeister Martin Knoop und die Beisitzerin Nadja Hähle wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Der Kreisverband bedankt sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Michael Wisniewski, Roland John und Mehdi E. Zadeh für die gute geleistete Arbeit der letzten Jahre und wünscht dem neuen Vorstand für seine künftige politische Arbeit alles Gute.

0 Kommentare zu “Die Piratenpartei Bonn hat einen neuen Vorstand gewählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 1 =