Bonner Piraten laden am 4.12.2013 zum ersten ‘Cryptocafe’ ein – Update

Crypto Party

Überwachungsstaat - Was ist das?Leider weitet die große Koalition die Überwachung aller Bürger mit der umstrittenen Vorratsdatenspeicherung aus und wird nicht ernsthaft gegen die Schnüffeleien von Geheimdiensten vorgehen. Damit erlangt die von den Bonner Piraten seit langem geplante Veranstaltungsreihe ‘Cryptocafe’ traurige Aktualität. Es wird nun an jedem ersten Mittwoch im Monat ein ‘Cryptocafe’ angeboten, bei dem sich die Bürger über die Gefahren der Überwachung jeder Art von Kommunikation informieren können.

Das erste ‘Cryptocafe’ findet am Mittwoch dem 4.12.2013 im ‘Planet Hellas’ von 19 bis 20 Uhr statt. Der Titel ‘Cryptocafe’ steht für den niederschwelligen Ansatz, alle an Verschlüsselung interessierten Bürger zu erreichen und in lockerer Runde Fragen zu diesem Thema zu ermöglichen.

Bei Bedarf wird eine kurze theoretische Einführung in ‘Verschlüsselungstechniken’ erfolgen, aber auch die politische Dimension der Totalüberwachung soll angesprochen werden. Für weitergehend technisch Interessierte kämen dann ‘echte’ Cryptopartys in Frage, über die ebenfalls informiert wird.

Die Termine der folgenden ‘Cryptocafes’ sind: 8.1.14, 5.2.14, 5.3.14, 2.4.14, 7.5.14 und 4.6.14

Update 2.12.: Als Referent wird wieder Jo Selzer vom ‘AK Vorratsdatenspeicherung’ zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen

Termine

Suche

in

Themen