Die Partei für die Fragen der Gegenwart und Zukunft

Bester OB oder kleinstes Übel? Podiumsdiskussion von Bonner Piraten und ‚Die Linke‘ Bonn

Plakat zu OB-Wahl 2015

Die Piratenpartei Bonn veranstaltet gemeinsam mit ‚Die Linke‘ Bonn eine
Podiumsdiskussion mit den OB-Kandidaten von SPD, Grüne, BiG und ‚Die Partei‘.

Am 9. September 2015 um 18:30h im ‚MIGRApolis-Haus der Vielfalt‘ (Brüdergasse
16-18, 53111 Bonn) sind alle Interessierten dazu herzlich eingeladen.

Unter dem Titel ‚Fröhliches Kandidaten-Grillen‘ haben zugesagt: – Peter
Ruhenstroth-Bauer (SPD) – Tom Schmidt (Grüne) – Haluk Yildiz (BiG) und – Caroline
Tepaß (Die Partei)

Moderiert wird die Veranstaltung von Michael Faber (Die Linke) und Felix
Kopinski (Piraten). Die Stadträte dieser beiden Parteien haben Fragen
vorbereitet, die allen Kandidaten gestellt werden und den Bonnerinnen und Bonnern
bei ihrer Wahlentscheidung helfen sollen. Dann ist offener Dialog mit Publikumsfragen.


Weitere Informationen

Suche

Twitter

Themen