Klarmachen zum Ändern!

Monatsarchiv: Juli 2011

Piraten sind die besten Kunden – auch im Musikgeschäft

Eine Meldung aus dem Heise Verlag vom 30.07.2011: Vor zwei Wochen berichtete Telepolis über eine unter Verschluss gehaltene Studie, nach der Nutzer von Streamingportalen wie kino.to mehr DVDs kauften, öfter ins Kino gingen und dort mehr Geld ließen als Personen, die keine nicht lizenzierten Angebote nutzen. Nun gab der frühere EMI-Manager Douglas C. Merrill auf der CA World Expo in Sydney zu, dass eigene Studien seines ehemaligen Arbeitgebers ergaben, dass Personen, die über den P2P-Dienst Li...
Weiterlesen

 

Goodbye „Elena“

Die Bundesregierung hat heute laut einem Spiegel Bericht das Datensammelmonster Elena beerdigt. Die Grund dafür soll der mangelnde Datenschutz sein. Die gesammelten Daten sollen nun schnellstmöglich gelöscht werden. Elena, also der "Elektronische Entgeld Nachweis", wurde Anfang 2010 eingeführt um Behörden beim Beantragen von staatlichen Leistungen effizienter arbeiten zu lassen. Schon vor dem Start des Systems hatten Datenschützer massiv protestiert, dass der mangelnde Nutzen die Risiken eine...
Weiterlesen