Wir werden am kommenden Dienstag, 14.03.2017 um 19 Uhr in der Kreuzeskirchstraße 1 in Essen eine professionelle Datenextraktion von Smartphones und Featurephones (alle Hersteller/Marken) anbieten. BesucherInnen können von uns das eigene Handy auslesen lassen (USB-Stick für die Daten mitbringen). Wir werden das gleiche Gerät einsetzen, mit dem die Groko zukünftig die Handies von papierlosen Geflüchteten auslesen lassen möchte. Bislang wird solch eine Extraktion zur gerichtsfesten Beweissicheru...
Weiterlesen

 

Der neue Haushaltsentwurf der Stadt ESSEN 2017/18 steht bereit. Leider hat die Verwaltung es auch in diesem Jahr versäumt, den Haushalt nachhaltig zu konsolidieren, Schulden abzubauen und Sparmaßnahme...
Weiterlesen

 

Die große Koalition plant, in der morgigen Ratssitzung neben anderen, überwiegend geeigneten Standorten für Flüchtlingsunterkünfte die folgenden Naturflächen zur Rodung und Bebauung mit Flüchtlingsunt...
Weiterlesen

 

Laut Artikel in der WAZ lehnt die Polizei in Essen einen weiteren Ausbau von Überwachungskameras in unserer Stadt ab, obwohl die Essener CDU auf einen Ausbau der Kameraüberwachung drängt und dafür woh...
Weiterlesen

 

Wir Piraten sind – wie vermutlich alle Essener Bürger – tief betroffen über die Anschläge in Paris und trauern mit den Hinterbliebenen und den Bürgern Frankreichs um die Opfer dieser abscheulichen Tat...
Weiterlesen

 


RSS Piratenpartei Deutschland