Allgemein Kommunalpolitik

Solinger Piraten in drei Ausschüssen und einem Aufsichtsrat

Am Donnerstag, den 21.2.2013 bestätigte der Rat der Stadt Solingen die Wahl von vier Piraten als neue Mitglieder in drei Ratsausschüssen sowie dem Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung. Vorgeschlagen wurden die Piraten von der Ratsfraktion DSW, mit der die Piratenpartei in Solingen seit 2012 zusammenarbeitet. Neue Sachkundige Bürgerin im Schulausschuss (ASW) wurde Saskia Frings. Gerhard Raeder vertritt künftig die DSW als Sachkundiger Einwohner im Sozialausschuss (ASGWSB) und neues Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss (JHA) ist Salim Rahman. Christian Hermes sitzt künftig für die DSW-Fraktion im Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung.

Die Solinger PIRATEN freuen sich auf die Arbeit in den politischen Gremien der Stadt. „Wir gehen hoch motiviert an diese neue Aufgabe heran“, sagt der Sprecher der Solinger PIRATEN Jan Ulrich Hasecke, „wir werden uns gewissenhaft mit den kommunalpolitischen Strukturen vertraut machen und unsere Vorstellungen von einer verständlichen, ehrlichen und bürgernahen Politik in die Arbeit einbringen.“

Über

Jan Ulrich Hasecke ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Bei der NRW-Landtagswahl im Jahr 2012 kandidierte er für die Piraten im Wahlkreis Solingen I. Zur Bundestagswahl 2013 kandiert er im Wahlkreis 103 (Solingen, Remscheid, Wuppertal II). Als Pressepirat kümmert er sich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Solinger Piraten.

2 Kommentare zu “Solinger Piraten in drei Ausschüssen und einem Aufsichtsrat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

56 − = 54