Allgemein

Piraten im Meinungsaustausch mit Wendener Bürgermeister

Piraten im Meinungsaustausch mit Wendener Bürgermeister

 

Erschienen sind 7 Piraten aus Wenden und Bürgermeister Peter Brüser. Desweiteren ein interessierter Gast der CDU, der sich als Ratsmitglied aus Wenden vorstellte.

Zur Lockerung der Atmosphäre begann das Gespräch, wie bei den Piraten üblich, mit einer Vorstellungsrunde. Danach fasste der Bürgermeister kurz seinen Werdegang und den guten allgemeinen Stand der Gemeinde zusammen.

Die Piraten stellten nun einige Vorschläge zur Debatte, wie. z.B. ein Begrünungsmodell und Verlauf der Stromtrasse und deren Ausgestaltung .

Der Bürgermeister gab den Piraten Informationen von Stellen bzw. Organisationen z.B. Ortsvorsteher an die sie sich wenden können, um sich auch ohne Ratsmitgliedschaft aktiv zu beteiligen. Dem Vorschlag der aktiven Mitarbeit werden die Piraten gerne durch Gespräche mit den Ortsvorstehern und den politischen Kräften in der Gemeinde nachkommen.

Weiterhin gab es Fragen seitens der Piraten zu einem Projekt, der Jugend Orte zur freien Freizeitgestaltung zur Verfügung zu stellen.

Bei diesen Punkt wurde auf die bestehenden Projekte und Erfahrungen bzw. die bis jetzt erreichten Ziele verwiesen.

Anregungen und Fragen der weiteren Förderung der Photovoltaik und Windenergie seitens der Gemeinde wurden zurückgewiesen.

Die Nutzung der möglichen Standorte sei bereits weitestgehend ausgeschöpft.

Die Anregungen der Piraten zur Downloadmöglichkeit des gesamten Amtsblattes sowie zum Thema “Meldegesetz”/Widerspruch wurden wohlwollend entgegengenommen.

Im Ganzen war es für beide Seiten ein informatives Gespräch in sachlicher Atmosphäre.

 

0 Kommentare zu “Piraten im Meinungsaustausch mit Wendener Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 + 2 =