Allgemein News

Bundesweite Aktionswoche zur Videoüberwachung

piratenparteiDie Überwachung mit Kameras auf Straßen, Plätzen und an weiteren öffentlichen Orten nimmt überhand – und soll nach ganz aktuellen Regierungsvorschlägen stark ausgeweitet werden. Was bedeutet das für dich, für uns als Überwachte, wo bleibt Datenschutz und Recht auf unbeobachtetes Leben? Wie können wir uns überwachungsfreie Räume erkämpfen?

Diese Fragen möchten wir als PIRATEN nicht nur intern, sondern in einer breiten Öffentlichkeit auf die Tagesordnung setzen: Mit der

*Themenwoche Videoüberwachung:*

Im Januar planen wir eine PIRATEN-Themenwoche zur Videoüberwachung mit Veranstaltungen in ganz Deutschland.

Als Auftakt und Info für Parteimitglieder, Aktive, Interessierte findet
dazu am

*12. Januar 2017 um 21.15 Uhr*

im NRW-Mumble „Dicker Engel“ ein öffentliches Info-Mumble zur Themenwoche statt.

Ich freue mich auf Deine Teilnahme.

Zugangsinfos zum Info-Mumble und weiteres zur Themenwoche findest du hier:

https://wiki.piratenpartei.de/Themenwoche_Videoueberwachung

0 Kommentare zu “Bundesweite Aktionswoche zur Videoüberwachung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.