Der Blog der Piraten in Lippe!

Sticker

  • Werde Pirat!
  • Hilf uns mit einer Spende

Partei

Tipp: Auf unserer Stammtisch-Seite im Piratenwiki findest Du aktuelle Informationen zu den gemeinsamen Aktivitäten der Piraten Lippe. Während dieses Blog vor allem der breiten Öffentlichkeit einen Einblick und Einstieg in die Piratenpartei als solche und in die Arbeit der Piraten Lippe im Besonderen erleichtern soll, dient das Wiki  in erster Linie als gemeinsame Arbeitsplattform und Gedächtnis der Partei (das zwar nichts vergisst, aber, wie jedes andere auch, ab und an nicht mehr weiss, wo es das Schlüsselwort abgelegt hat).


Die Piratenpartei Deutschland wurde am 10. September 2006 in Berlin gegründet, der Landesverband NRW folgte am 9. Juni 2007, seit dem 28. Juni 2009 hat die Partei in allen 16 Bundesländern Landesverbände.

Die Piratenpartei Deutschland ist basisdemokratisch organisiert: Gründung, Parteiprogramm und Satzung wurden öffentlich in unserem Forum und Wiki erarbeitet. Dabei konnte jeder, auch Nichtmitglieder, Inhalte hinzufügen, ändern und kritisieren. Der Werdegang der Partei ist dort archiviert. Wir laden Dich ein, dort zu stöbern, Gemeinsamkeiten zu entdecken und sich an der regen Diskussion zu beteiligen. Denn unseren Wurzeln bleiben wir treu, die Mitarbeit an den Inhalten soll auch weiter niemandem verwehrt bleiben. Das Engagement eines Jeden ermöglicht erst die Kettenreaktion des Erfolges der Piraten! Darum: verbreite Entrüstung über den Status Quo, verbreite das Wort!

Die Piratenparteien sind eine Bewegung mit internationalem Hintergrund. Die erste Piratenpartei war die schwedische „Piratpartiet“ die am 1. Januar 2006 unter der Führung von Rickard Falkvinge gegründet wurde. Die Piratpartiet (deutsch: Piratenpartei) prägte auch den Namen der anderen Piratenparteien, die sich im Anschluss an das schwedische Vorbild in verschiedenen Staaten mit ähnlichen Positionen gründeten. Mit den Piratenparteien Europas haben wir gemeinsam für die Wahl des Europaparlaments 2009 kandidiert und werden dies auch in Zukunft tun. Doch Piraten gibt es quer über den Globus verstreut. Uns eint ein neues Verständnis von der Rolle des kreativen Schöpfungsprozesses, technologischer wie kultureller Errungenschaften und deren Nutzung, sowie die Ablehnung der sich abzeichnenden Überwachungsgesellschaft. Wir verstehen uns als Bürgerrechtspartei der Informationsgesellschaft.

In Deutschland sind bereits mehr als 22.000 Menschen Mitglied der Piratenpartei, verteilt auf 16 Landes-, 13 Bezirks- und mehr als 100 Kreisverbände. Der Landesverband NRW hat Stand Februar 2012 etwa 3500 Piraten, von denen viele an den Stammtischen ihrer Region oder in ihrem Kreisverband aktiv sind.

Piratenpartei in Lippe

folgt in Kürze

Weitere Informationen

Suche

Das Krähennest

String could not be parsed as XML

Termine

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930