Bürgerbegehren Kommunalpolitik Pressemitteilung

[Pressemitteilung] Jürgen van Schwamen einstimmig gewählt

String could not be parsed as XML

(Lemgo) Jürgen van Schwamen heißt der neue Direktkandidat der Piratenpartei für die Bundestagswahl. Er wurde am Abend einstimmig gewählt vom Kreisverband Lippe der Piratenpartei für den Wahlkreis 135, Lippe I (Bad Salzuflen, Lage, Lemgo, Dörentrup, Extertal, Kalletal).AV_Wahlkreis135_01

Der Jurist und Familienvater aus Lage verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus Industrie und Verwaltung und gewann außerdem einen hochrangigen Management-Preis. Vom schlechten Wahlergebnis der Piraten in Niedersachsen will sich Jürgen van Schwamen nicht beeindrucken lassen: “Besonders am Herzen liegt mir eine Basisdemokratie, die mehr soziale Gerechtigkeit bewirkt.” Ein Beispiel sei das Bedingungslose Grundeinkommen, das die restriktive Hartz IV Praxis ersetzen soll, so der Kandidat. Van Schwamen ist Autor zahlreicher Artikel und Buchbeiträge, die sich mit Optimierungsprozessen im Management befassen.

0 Kommentare zu “[Pressemitteilung] Jürgen van Schwamen einstimmig gewählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

22 + = 30