Piraten in Schwerte an der Ruhr!

Heike Palm bestätigt

Heike Palm (48, Piraten, Unna) wurde vom Wahlausschuß als unsere Direktkandidatin bestätigt. Auf der Landesliste kandidiert Heike nicht. Die RN listet noch fünf andere Wettbewerber.

Wer unbedingt einen Schwerter wählen will, hat die Qual der Wahl zwischen 3 Kandidaten.

Wird nicht mehr lang dauern, bis die Benachrichtigungen im Briefkasten liegen.


Kommentare

5 Kommentare zu Heike Palm bestätigt

  1. Matthias Hosemann meinte am

    mal ne Frage:…kann / darf sich aus Sicht der Piraten in Schwerte eine eigene Crew gründen – bei entsprechender Mitgliederanzahl (ab welcher?)
    gruß mattes

  2. Heike meinte am

    Im Prinzip kann sich natürlich in Schwerte eine eigene Crew gründen, da gibt es keine Vorgaben nach der neuen Satzung. Aber du könntest ja auch erstmal in der bestehenden Crew die sich aus Piraten aus dem Südkreis zusammensetzt mitarbeiten, Mattes.

    LG Heike

  3. Matthias Hosemann meinte am

    …ich finde halt unser Hansestädtchen bzw. meinetwegen “Vorkaff von Dortmund” hat es verdient eine eigene Crew – mit dem Mut zum ändern aufzustellen; ich persönlich finde gerade Schwerte eignet sich auch hervorragend um die Machbarkeit diverser “Projekte” zu prüfen.
    Häppy weekend @ all, mattes

    P.S. Freue mich auf viele interessante Gespräche
    P.P.S. Wo trifft sich die TuxCrew am 19.4. in Schwerte?!?

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Weitere Informationen

Suche

Kategorien

Home
Die Reden der NRW-Piraten im Landtag als Video
Internet-Radio rund um Themen der NRW-Piraten

RSS Kompass Piratenzeitung

  • Überwachungs-Abmahnanwalt gesucht 26. Juli 2016
    Bereits länger bin ich im Bereich der Anti-Überwachung tätig und schon mehr als eine Kamera ist wegen mir außer Betrieb gegangen. So gehen etwa die Datenschutzkondome an einem Einkaufszentrum im Außenbereich auf mich zurück. Allerdings habe ich vor kurzem festgestellt, … Weiterlesen →
  • Provider-Haftung für Terror-Propaganda? 22. Juli 2016
    Innenminister Thomas de Maizière will Terrorpropaganda in der Internet-Zwischenwelt bekämpfen. Dazu forderte er Haftung und Verantwortung der technischen Netzbetreiber. Im ZDF-Morgenmagazin sagte er: “Wir wollen, dass Anleitungen zum Bombenbauen, Anstachelung zum Hass aus dem Netz verschwinden.” Es sollen Provider “selbst … Weiterlesen →
  • Was die Supermärkte verschweigen 21. Juli 2016
    Weißt du, wo dein Fisch herkommt? Ich auch nicht, also habe ich versucht, mich zu informieren. Was gar nicht so einfach ist. Erst einmal stehen irgendwo auf der Verpackung alphanumerische Codes, wie etwa FAO 61, und wenn man Glück steht, … Weiterlesen →
  • Kompass Links 17. July 2016 17. Juli 2016
    Schwarzer Freitag für die Demokratie: Vorratsdaten-Eilanträge gescheitert Vom Geiste der Demokratie NRW-Piratenparteitag: Das wünschenswerte Leben in 2030, 2018 und 2017 Kompass Links 26. June 2016
  • Schwarzer Freitag für die Demokratie: Vorratsdaten-Eilanträge gescheitert 16. Juli 2016
    Das Lieblingsspielzeug des Stasi 2.0.-Staates – die Vorratsdatenspeicherung als zentraler Dreh- und Angelpunkt der massenhaften Bevölkerungsbespitzelung und -kontrolle – hat nun einstweilig freie Fahrt. Laut gestern veröffentlichten Beschlüssen hat das Bundesverfassungsgericht zwei Anträge auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gegen das … Weiterlesen →
Kompass, die Piratenzeitung, wird zur Zeit alle 3 Monate gedruckt und als PDF veröffentlicht, und hat ein Blog zu Themen, die Piraten bewegen