Tag Stadtrat Ratingen

Wir möchten gerne allen Lesern unseres Blogs ein frohes neues Jahr wünschen und diesen ersten Beitrag im neuen Jahr dazu nutzen, um das politische Jahr 2014 noch einmal Revue passieren zu lassen. Auch in 2014 hatten wir Ratinger Piraten wieder ein sehr engagiertes und erfolgreiches Jahr. Mit Thomas Woywod und Jochen Drahorad sind wir bei den diesjährigen Kommunalwahlen erstmals in den Stadtrat eingezogen - und: dies gleich in Fraktionsstärke und mit großartiger Unterstützung von sachkundigen ...
Weiterlesen

 

Morgen, am 08.11.2014 findet wieder ab 09:00 Uhr ein Infostand der Piraten am Marktplatz in Ratingen statt. Hierzu haben wir die Piratenfraktion mit Thomas Woywod, Jochen Drahorad und ihre unterstützenden sachkundigen Bürger eingeladen. Die Fraktion möchte darüber informieren, was in den ersten 100 Tagen bereits an politische Arbeit getan wurde und was sie sich für die nächsten 6 Jahre vorgenommen haben. Der zu diesen Anlass erste Flyer kann im Piraten-Wiki heruntergeladen werden.

 

Durch den Einzug der Piraten-Fraktion in den Stadtrat Ratingen sind unsere Termin-Kalender erheblich voller geworden. An unserem gewohnten Stammtisch-Donnerstag finden nun auch regelmäßig Rats- und Au...
Weiterlesen

 

Anfang des Monats haben wir über diesen Blog und über eine Pressemitteilung mitgeteilt, daß wir interessierte Bürger dazu einladen uns als sachkundige Bürgern bei unserer Arbeit im Stadtrat zu unterst...
Weiterlesen

 

Unsere Stadtratsfraktion hat diese Woche ihr Fraktionsbüro im Alten Rathaus Lintorf bezogen. Nachstehend ein Bild von Thomas Woywod in den frisch bezogenen Räumlichkeiten:

 

Wir sind als Piratenpartei in Ratingen angetreten um mehr Bürgernähe und bürgerlichen Sachverstand in die politschen Gremien zu bringen. Durch das Wählervertrauen bei der Wahl, aber auch durch unsere ...
Weiterlesen

 

Wir freuen uns über das Ergebnis der Stadtratswahl: Die Piratenpartei konnte 2,9% der Stimmen einholen und sich somit zwei Plätze im neuen Stadtrat sichern. Damit sind die Voraussetzungen für den Fr...
Weiterlesen