Allgemein

Recklinghäuser Piraten beschäftig(t)en sich mit der Wirtschaft

Am vergangenen Dienstag Abend hatten die Piraten aus Recklinghausen in die Gaststätte “Sallys Corner” geladen, um ihre Arbeit in Sachen Wirtschaft und Finanzen vorzustellen.
In konstruktiver Atmosphäre stellten Sprecherin Melanie Kalkowski und Axel Braun eine Auswahl der von der Piratenbasis erarbeiteten Programm-Anträge vor und erhielten von den Teilnehmern durchweg positive Rückmeldungen.
Melanie Kalkowski hinterher: “Ich war echt erfreut, wie konstruktiv wir da gearbeitet haben. Ich bin mir sicher, dass diese Anträge auch ihren Weg in das Progamm der Piratenpartei finden werden.”
Gelegenheit dazu wird am kommenden Wochenende (24. – 26. November) in Bochum sein, wenn sich die Piraten zu ihrem Bundesparteitag im Ruhr-Congress treffen.