Fotoaktion zu #KRANKESSYSTEM – Teil II

Am Samstag den 25.01.2014 haben wir auf dem TdpA in Düsseldorf angeboten weitere Bilder zu der Fotoaktion #Krankessystem anzufertigen.
22 Leute haben sich vor Ort an der Aktion beteiligt und viele weitere habe sich bereits angekündigt.
Die ersten Bilder wurden bereits überarbeitet und können auf dem Blog der Piraten Meerbusch betrachtet werden. http://www.piratenpartei-meerbusch.de/?p=311

Bitte helft uns die Aktion weiter zu verbreiten!
Unser Ziel ist es mindestens 150 Bilder und Sprüche zusammenzubekommen.

Danke

Eure Kreativen NRW

Fotoaktion zu #KRANKESSYSTEM

Servus verehrte Piraten!

Da die Fotoaktion der Piraten im Rhein-Kreis Neuss einen sehr positive Resonanz bekommen hat, haben wir uns dazu entschlossen diese Kampagne mit zusätzlicher Unterstützung voranzutreiben.

Link zur Fotoaktion: http://www.piratenpartei-meerbusch.de/?p=311

Wir würden uns freuen, wenn ihr Euch dieser Aktion anschließt und uns Eure Fotos zu #KRANKESSYSTEM einschickt.
Geplant ist daraus eine große Fotoserie zu erstellen und nach Möglichkeit am Ende eine große Kollage zu erstellen. Die Bilder werden zur freien Verwendung für Blogs, Social Media und Pressemeldungen zur Verfügung gestellt

Schickt uns hierzu nach Möglichkeit ein Bild auf dem Ihr ein leeres Plakat hochhaltet und den entsprechenden Spruch dazu. Wir schneiden dann alles entsprechend zusammen. Sofern ihr einen Hintergrund wählt der ausreichend Kontrast bietet, versuchen wir gerne das Bild so freizustellen, dass wir den blauen Hintergrund reinschneiden können. Bitte schickt uns Eure Bilder an krankessystem@kommaaufnpunkt.de

Alternativ werden wir auf dem kommenden TdpA in Düsseldorf an diesem Samstag (25.01.2014) Bilder von Euch machen, die Ihr verwenden könnt. Sofern dieser Service von Euch gewünscht ist, wäre toll wenn Ihr uns vorher kurz Bescheid gebt, damit wir uns entsprechend vorbereiten könnt. Rückmeldungen hierzu bitte per Twitter an @artgerechtPIRAT oder per Mail an m.janssen@piratenpartei-meerbusch.de

Wir danke für eure Unterstützung

die Kreativen NRW