878 – Copywrongs.eu – die EU will Deine Meinung zur Urheberrechtsreform

Die Bugspriet hat mit uns darüber gesprochen, dass Eure Meinung von der EU gefragt ist. Auf Copywrongs.eu könnt Ihr an der Anhörung teilnehmen. Hier der Einführungstext auf der Seite:

Die EU will deine Meinung zur Urheberrechtsreform hören. Auf dieser Seite kannst du ganz einfach der offiziellen Urheberrechts-Anhörung antworten, indem du die für dich wichtigen Fragen heraussuchst. Zusammen schaffen wir es, dass unsere Meinung gehört wird!

Eine Sache noch: Du kannst die Fragen in einer der 24 europäischen Sprachen beantworten – wie es für dich am einfachsten ist!

www.copywrongs.eu

Dauer (ca.): 7 Minuten
Moderation: berndpirat (@berndpirat)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download   IPad oder IPhone

868 – Piraten für Europa: Unsere Spitzenkandidatin Julia Reda

Kandidaten für die Europawahl

Am Wochenende haben wir auf einer Aufstellungsversammlung in Bochum unsere Liste für die Europawahl zusammengestellt. 62 Piraten haben sich für einen Platz auf dieser Liste beworben. Auf einem Balkon in luftiger Höhe hatte uns das Nebelhorn Radio eine Kamera aufgebaut, und während im Saal noch die Aufstellungsversammlung lief, konnten wir mit den Kandidierenden über ihre politischen Schwerpunkte für Europa reden. In lockerer Folge wollen wir euch diese Gespräche hier zeigen. Wir beginnen mit unserer Spitzenkandidatin:

Julia Reda, die auch Vorsitzende der Young Pirates of Europe ist, spricht mit @moonopool von der Online-Redaktion über die europäische Urheberrechtsreform, wie ihr dabei mitmachen könnt und warum das wichtig ist. Ihr erfahrt, was Urheberrecht mit dem Cache in eurem Computer und dem Gebäude des Europäischen Parlaments in Straßburg zu tun hat. Und Julia erklärt, dass das mit den Fraktionen im Europaparlament anders läuft als im Bundestag, und warum auch kleine Parteien dort etwas erreichen können.

Video zum Podcast.

Im Bademantel zum Wahlprogramm

Gleichzeitig mit der Aufstellungsversammlung haben die Piraten in Bochum auch einen Bundesparteitag abgehalten. Es war nicht ganz einfach, sozusagen auf zwei Versammlungen zugleich zu sein. Aber wie immer haben die Piraten auch hier eine besondere Lösung gefunden. Die Versammlungsleitung wechselte nämlich einfach ihr Outfit: mit Anzug und Fliege während der Aufstellungsversammlung und im roten Bademantel während des Bundesparteitages. So war allen immer klar, welche Veranstaltung gerade lief. Und so haben die Piraten mit Hilfe eines Bademantels in Bochum nicht nur das gemeinsame Wahlprogramm der europäischen Piratenparteien, sondern auch noch ein ausführliches deutsches Wahlprogramm für die Europawahl beschlossen.

Dauer (ca.): 10 Minuten
Moderation: berndpirat (@berndpirat)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download   IPad oder IPhone

858 – Redtube – Mumblediskussion zum Leak zur aktuellen Abmahnwelle

Das Piraten-Radio ist keine 2 Tage offiziell auf Sendung und schon konnten sie das erste Mal investigativ-journalitisch tätig werden. Ein “Whistleblower” hat dem Radio Dokumente zur Verfügung gestellt, die das gesamte Ausmaß der Handlungen der Abmahnindustrie bis ins Detail beweisen. Hierzu gehören Unterlagen von Überweisungen und Abrechnungen sowie Originalverträge zwischen Abmahner und dem Auftraggebenden Urheber. So sind auch einige Verträge enthalten, aus denen hervorgeht, wer wie viel vom Kuchen bekommt. Auch vor Straftaten schreckt man im Abmahngewerbe anscheinend nicht zurück!

Hierzu fand am 12.12.2013 eine Podiumsdiskussion im Mumble der Piraten NRW mit folgenden Gästen statt:

  • Bruno Gert Kramm – Experte zum UrhG
  • Thorsten Wirth – Vorsitzender Piratenpartei Deutschland
  • Christian Solmecke – Rechtsanwalt
  • Daniel Domscheidt Berg – Sachkundiger Whistleblower (ehemals Wikileaks)
  • Moonopool – Moderation

Hier gibt es die gesamte Diskussion zum Nachhören.

Weitere Informationen dazu findet Ihr hier:

http://nebelhorn-piratenradio.de/2013/12/11/abmahnindustrie-zieht-blank/

 

abmahnindustrie300

Dauer (ca.): 120 Minuten
Moderation: berndpirat (@berndpirat)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download   IPad oder IPhone

688 – Pressemitteilung der Piratenpartei NRW: Achtlose Polemik gegen die Urheberrechtsreform

Die am 23. April lancierte Kampagne der VG Wort „Wir geben 8 aufs Wort“ [1], wurde von den NRW PIRATEN mit großer Irritation wahrgenommen. Die Urheber, Autoren und Kreative werden vorgeschoben, um ein marktfixiertes Bild von Kultur und Kreativität zu vermitteln. Der soziale Aspekt, der für Künstler auch sehr attraktiv ist, wird ausgeblendet. Nutzerinnen und Nutzer des Internets werden pauschal als potenzielle Raubkopierer und Piraten verurteilt.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Wako

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

236 – Pressemitteilung der Piratenpartei Deutschland: Verteilt die VG Wort ungerechtfertigt Gelder?

Bei der Klage eines Urhebers gegen die Praxis der Verwertungsgesellschaft VG Wort ist die Situation in Bewegung gekommen. Der Richter wies in der mündlichen Verhandlung zahlreiche Ausflüchte der Verwertungsgesellschaft zurück und teilt im Wesentlichen die Sichtweise des klagenden Urhebers. Die Piratenpartei Deutschland beobachtet die Verhandlung intensiv, da sie eine ähnliche Klage gegen die GEMA eingereicht hat.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Wako

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

631 – ReweTogo oder warum Nico Kern MdL verhaftet wurde – Unsere Bundespolizei gibt alles

Jeder sollte Mitglied des Landtags sein, denn sonst kann das Foto-schiessen am Bahnhof unangenehm werden. Nico Kern MdL berichtet, wie es ihm erging, als er ein Foto am Kölner Bahnhof schiessen wollte.
Dauer (ca.): 25 Minuten
Moderation: XtraTobi (Tobias Stephan)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

175 – Pressemitteilung der Piratenpartei Deutschland: Lobby sabotiert Anti-Abzock-Gesetz der Koalition

Kultusminister Bernd Neumann (CDU) torpediert das von Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) vorgeschlagene »Anti-Abzock-Gesetz«, das den Missbrauch von Abmahnungen eindämmen sollte. Die Piratenpartei Deutschland setzt sich für eine umfassende Urheberrechtsreform ein, die entsprechende Fair-Use-Regeln enthält und so dem Abmahnwesen entgegentritt.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Bista100 (BiancaS)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

154 – Pressemitteilung der Piratenpartei Deutschland: Pirat und Urheber Bruno Kramm klagt gegen GEMA

Der Urheberrechtsbeauftragte der Piratenpartei Deutschland, Bruno Kramm, selbst auch Urheber, klagt gemeinsam mit dem Sänger und Textdichter Stefan Ackermann gegen die Beteiligung von Verlegern an den GEMA-Erlösen aus urheberrechtlichen Vergütungsansprüchen (Tantiemen) vor dem zuständigen Landgericht Berlin.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Bista100 (BiancaS)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

084 – Pressemitteilung der Piratenpartei Deutschland: Innovative EU-Copyright-Forderungen sind Deutschland weit voraus

Die Piratenpartei Deutschland sieht in der angedachten Copyright-Reform der EU-Kommission einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Auf EU-Ebene wird von EU-Kommissar Michel Barnier eine Binnenmarkt-orientierte Fassung des Urheberrechts unterstützt, die sich von deutschen Verbandsinteressen und der restriktiven Linie der Bundesregierung deutlich unterscheidet.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Bista100 (BiancaS)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

313 – GEMA-Aktion in NRW – Daniel Neumann erklärt was geplant ist

Wir haben uns mit Daniel Neumann über die anstehende GEMA – Aktion unterhalten. Er hat uns erklärt worum es geht und was gemacht werden soll, weiterhin ruft er Euch zur Mithilfe auf, damit diese Aktion ein Erfolg wird.

 

.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

219 – Pressemitteilung der Piratenpartei NRW: Der Entwurf für das moderne Urheberrecht: Rechte der Urheber stärken und Nutzer entkriminalisieren

Pressemitteilung der Piratenpartei NRW
Podcast

Einen konkreten Vorschlag für eine umfassende Reform des Urheberrechts haben Piraten aus NRW unter Federführung des Landesvorstandsmitglieds und Urheberrechtsexperten Daniel Neumann erarbeitet. Der Vorschlag zeigt auf, wie zeitgemäße Regelungen möglich sind, ohne mit dem in Deutschland historisch gewachsenen und – zumindest teilweise – auch bewährten Urheberrecht komplett zu brechen.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone