200 – PIRATEN entscheiden sich für dreitägigen Parteitag

Der Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland hat in seiner heutigen Vorstandssitzung den organisatorischen Rahmen für die Ausgestaltung des Parteitags in Neumarkt beschlossen und sich für einen dreitägigen Parteitag entschieden. Dieser wird vom 10. bis 12. Mai in Neumarkt/Oberpfalz stattfinden. Am Samstag und Sonntag werden die PIRATEN ihr Programm für die Bundestagswahl im September fertig stellen. Der Freitag wird für die Nachwahl der im vergangenen Jahr vakant gewordenen Vorstandsämter genutzt.
Dauer (ca.): 3 Minuten
Moderation: Bista100 (BiancaS)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone

541 – Neuigkeiten aus dem #BuVo mal nicht aus der grossen Presse – Johannes Ponader spricht mit dem Krähennest

Johannes Ponader, Politischer Geschäftsführer der Piratenpartei, äussert sich zum Wahlergebnis und spricht über den Zustand des Bundesvorstands. Ausserdem bezieht er klar Stellung zu der Idee Vorstandswahlen vor dem geplanten Bundesparteitag im Mai durchzuführen.
Dauer (ca.): 35 Minuten
Moderation: XtraTobi (Tobias Stephan)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download

IPad oder IPhone