Kandidatencheck #AVPampa – Die Infos

Auch für die #AVPampa wollen wir wieder Interviews mit den Bewerbern für die Landesliste führen. Diesesmal gehen wir allerdings nicht auf jeden einzelnen Kandidaten zu, sondern haben dazu aufgerufen, dass sich die Kandidaten bei uns melden, welche einen Podcast aufnehmen möchten. (Meldung an Bernd.Pirat@gmx.de)

Im Vorfeld der Kandidatenchecks haben wir die NRW Basis (über die NRW Mailingliste) um Ihre Fragen an die Kandidaten gebeten. Im Anschluß haben wir eine Umfrage zur Priorisierung der gesammelten Fragen durchgeführt und dies ist die dabei herausgekommene Top Ten, mit welcher wir die Kandidaten in den kommenden Interviews konfrontieren werden:

  1. In welchem Fachgebiet bist du besonders gut und in welches Ressort passt dein Fachwissen? Welche Schwerpunkte hast Du Dir selbst gesetzt?
  2. Welche Fähigkeiten bringst Du mit, um den Anforderungen an einen Abgeordneten gerecht zu werden?
  3. Wie stellst du dir die Einbindung der Basis und damit die Meinungsbildung vor?
  4. In welchen Bundes-AGs / Landes-AKs hast du bisher mitgearbeitet und welche Ergebnisse sind dabei herausgekommen?
  5. Wie stellst Du dir die konkrete Arbeit der Abgeordneten untereinander vor?
  6. In welchen Ausschüssen möchtest du arbeiten und was sind dort deine Ziele?
  7. Wie gehst Du mit persönlichen „Anfeindungen“ um? Bist du in der Lage diverse Dinge ohne Kommentar „übersehen“ zu können? (Stichwort: Haifischbecken)
  8. Was machst Du vor Ort? (Wichtig in Bezug auf die Wahlkreisarbeit)
  9. Möchtest du parlamentarischer Geschäftsführer/Fraktionsvorsitzender werden? Falls ja, was befähigt dich dazu?
  10. Warum fehlen die Piraten im Bundestag? (Antwort darf
    maximal 2 Sätze lang sein)

Die Podcasts sollen so ablaufen, dass am Anfang ein kleiner Vorstellungsteil kommt ( 2 – 4 min), dann der Frageteil mit o.a. Fragen mit Zeitvorgabe (10 min) und danach ein freier Teil, der ein einfaches Gespräch sein soll. (Gesamtlänge der Aufnahme ca. 30 min)
Die Ersten Aufnahmen gibt es seit Weihnachten zu hören, für weitere Kandidatencheckpodcast stehen wir noch bis zum 20.01.13 zur Verfügung, also meldet euch so schnell wie möglich bei Bernd.
Hinweis: Die Interviewer kandidieren selbst nicht.

7 Responses to Kandidatencheck #AVPampa – Die Infos

  1. Tim @SirSimbel says:

    Ich bin dabei… Wann soll es losgehen? Zeitnah zur LMV oder bereits jetzt?

  2. Guido Geilen says:

    Eine Sache ändern wollen – heißt aktiv werden, nicht nur lamentieren !!!

  3. Harry Hupp says:

    Hallo Zusammen,
    am besten ist es wenn ihr mich unter 0157/79664778 anruft.
    Gruß Harry Hupp

  4. winny dehn says:

    Ahoi! Bin gerade dabei meinen Geburtstag zu feiern. Melde mich zum gegebenen Zeitpunkt.
    winny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist du ein Computer ? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*