#medicoleak – Interview mit Sven Clement zur Anklage durch den Staat Luxemburg

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Zur Zeit steht Sven Clement, Vorsitzender der Piratenpartei Luxemburg [1], in einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit dem Staat Luxemburg. Im Zuge der sogenannten Medicoleak-Affäre wird ihm vorgeworfen, ein Passwort für die staatliche sportmedizinische Datenbank “Centre médico-sportif” gestohlen und sich unrechtmäßigen Zugang auf über 46.000 Krankenakten von Sportlern verschafft zu haben [2]. Wir haben mit ihm über die Hintergründe und wie man ihm bei der gerichtlichen Auseinandersetzung helfen kann gesprochen.

Weitere Infos dazu gibt es hier: https://medicoleak.lu/
.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.