712 – Wortbruch der SPD oder nicht? Robert Stein zur Beamtenbesoldung!

Vor der Wahl hat Frau Kraft den Beamten versprochen, dass die Zeit der Sonderopfer vorbei ist. Jetzt verweigert SPDGRÜNE den überwiegenden Teil der Landesbeamten sogar den Inflationsausgleich. Rober Stein – @Pirat_Robert – erklärt den Standpunkt der Piraten dazu.
Dauer (ca.): 7 Minuten
Moderation: berndpirat (@berndpirat)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Mediafile Download   IPad oder IPhone

Video:

[youtube cmC75HwEgPk]

 

Bookmark the permalink.

One Response to 712 – Wortbruch der SPD oder nicht? Robert Stein zur Beamtenbesoldung!

  1. preacherman says:

    Ahoi
    also meine Meinung dazu wir muessen bis 2050 eine knappe Billion Euro fuer die Pensionen aufbringen.Man sollte das Beamtentum gaenzlich abschaffen mit allen Verguenstigungen die in der freien Wirtschaft groesstenteils bereits Geschichte sind wie 13tes Monatsgehalt etc. es kann ja nicht angehen, dass saemtliche Leistungen der oeffentlichen Hand immer weiter zurueckgefahren werden zeitgleich aber Steuern, Abgaben und Gebuehren rasant steigen immer mehr Arbeiter aufstocken muessen aber staatlich Bedienstete geradezu fuerstlich entlohnt werden.

Schreibe einen Kommentar