Erklärungen Kommunales Ratsarbeit

Finanzmittelverwendung

Markus Wetzler ist für die Piraten in den Kaarster Stadtrat eingezogen. An dieser Stelle veröffentlicht er seine Einnahmen und die Ausgaben für die Ratsarbeit.
Er erhält monatlich:
  • 173,80 € Entschädigungsleistung,
  • je Sitzung 17,80 € Sitzungssgeld und
  • einen Zuschuss zur Vorbereitung auf die Rats- und Ausschussarbeit von 219,87 €

Auf die durch die Landesregierung umgesetzte zehnprozentige Erhöhung der Gelder hat er verzichtet.

Gesamtübersicht:

Jahr Bezeichnung Einnahmen Jahr Ausgaben Differenz
2014 Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder 1.537,30 € 2014 500,83 € 862,89 €
2014 Zuschuss gem. §56 (3) GO NRW 1.539,09 € 2014 1.712,67 €  
2015 Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder 2.775,60 € 2015 2.489,96 € 1.030,84 €
2015 Zuschuss gem. §56 (3) GO NRW 2.638,44 € 2015 1.893,24 €  
2016 Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder 228,20 € 2016 0 -45,13 €
2016 Zuschuss gem. §56 (3) GO NRW 439,74 € 2016 713,07 €  

Kontostand:

1.848,60 €

Ausgaben 2016 (Stand 27.02.16):

04.01.16 KFZ-Versicherung NEPI42 596,07 €
bisher Telekommunikationskosten 117,00 €
  Summe: 713,07 €

Ausgaben 2015:

Bezeichnung Betrag
KFZ-Steuer NEPI42 160,00 €
KFZ-Versicherung NEPI42 681,16 €
Kontoführungsgebühr 0,62 €
Super NEPI-42 46,75 €
Druckerpatronen 35,00 €
Kopierpapier orange 27,16 €
Telekommunikationskosten 379,74 €
Notebook 349,00 €
Flyer Zwischenbilanz 67,91 €
Super NEPI-42 31,10 €
Mobile Drucker 109,00 €
Tintenpatronen 5,80 €
Magnetfolien NE-PI 42 184,05 €
Reparatur NE-PI 42 178,50 €
Unfall 600,00 €
Reparatur NE-PI 42 667,00 €
Reparatur/TÜV NE-PI 42 632,54 €
Super NEPI-42 33,12 €
KFZ-Steuer NEPI42 160,00 €
   
Gesamt 4.348,45 €

Ausgaben 2014:

28.08.14 Tätigkeitsbericht/Flyer Kaarst 156,00 €
20.11.14 Erwerb einer mobilen Geschäftsstelle 1.300,00 €
08.12.14 Teppichklebeband für mobiles Büro 5,98 €
08.12.14 Teppich für mobiles Büro 13,90 €
25.08.14 Literatur 12,00 €
  Telekommunikationskosten 224,79 €
18.11.14 Anzahlung mobile Geschäftsstelle 300,00 €
05.12.14 Super NEPI42 106,53 €
28.11.14 Kennzeichen NE-PI 42 32,00 €
28.11.14 Anmeldung NE-PI 42 42,30 €
04.12.14 Winterräder montieren 20,00 €
   
  Summe 2.213,50 €

 

6 Kommentare zu “Finanzmittelverwendung

  1. Otto Müller

    Und bekommen die Einzelratsmitglieder nicht auch weiteres Geld?
    Warum ist das denn hier nicht aufgeführt?
    Und viel interessanter: was machen die Piraten mit dem Geld?

  2. Markus Wetzler

    Zu der Aufwandsentschädigung stehen uns noch Sitzungsgelder und Zuschüsse zur Verfügung. Sobald weitere Mittel angewiesen werden, werden wir sie hier veröffentlichen.

  3. Markus Wetzler

    P.S.: wofür das Geld ausgegeben wird, werden wir hier natürlich ebenfalls veröffentlichen. Bisher haben wir aber noch keine Ausgaben gepant und auch nicht getätigt.

  4. Markus Wetzler

    So. Ich habe das jetzt mal nachgeschaut und näher beschrieben. Transparenter geht es nicht.

  5. Balou Bluch

    Warum erhalten Einzelratsmitglieder noch diesen Obulus? Das ist doch überflüssiger Humbug! Also: Zurückzahlen, sonder gelangt man noch in die Fänge dieses ausbeuterischen Systems! Oder ist der Mammon Argument genug, sich die Strapazen so üppig vergülden zu lassen? 1500 Euro nach vier Monaten auf der hohen Kante zu haben ist ja schon ne deftige Aussage!

  6. Markus Wetzler

    Lieber Balou,

    nur zur Info:

    1. behalte ich nicht einen Cent davon für mich selbst

    2. kostet politische Arbeit Geld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 4 =