Der Blog der Piraten aus Hamm

Schlagwort Berlin

Überwacher zurück hinter die rote Linie des Grundgesetzes! – Aufruf zur Demonstration „Freiheit statt Angst“ in Berlin

Die Piratenpartei Deutschland ruft bundesweit zur Teilnahme an der Großdemonstration für Bürgerrechte "Freiheit statt Angst" [1] am 7. September in Berlin auf. Damit stellen sich PIRATEN aus allen Bundesländern gegen den ausufernden Überwachungswahn. „Angesichts der weitreichenden Enthüllungen überbietet sich Schwarz-Gelb Woche für Woche mit immer abstruseren Versuchen, den größten Bespitzelungs-Skandal aller Zeiten einfach abzustreiten. Zur Krönung hat die Regierungskoalition jetzt auch noch...
Weiterlesen

 

8,9% und 15 Sitze – Berlin gibt die Richtung vor

Nun ist es quasi amtlich, wenn auch erst mal nur vorläufig: Die Piraten holen bei der Abgeordnetenwahl in Berlin 8,9% der Stimmen was 15 Sitzen im Parlament oder umgerechnet 129.785 Stimmen entspricht. Ein vorher nicht erwartetes, grandioses Ergebnis. Diese Entwicklung hat mit den Prognosen von ARD und ZDF am 08.09. und 09.09. begonnen. Mit 6,5% respektive 5,5% zeichnete sich der Sprung über die 5%-Hürde schon ab. Die dadurch einsetzende Berichterstattung hat in der darauf folgenden Woche sic...
Weiterlesen

 

Exzellentes Wahlergebnis in Berlin: Piratenpartei stellt voraussichtlich 15 Abgeordnete

Ein Glückwunsch geht nach Berlin: Die Piratenpartei zieht in das erste Landesparlament ein. Der Berliner Landesverband der Partei hat bei der Abgeordnetenhauswahl am Sonntag rund 9 Prozent der Wählerzweitstimmen auf sich vereinigen können. Damit werden zukünftig voraussichtlich 15 Abgeordnete der Berliner Piraten nach einem sehr engagierten Wahlkampf in das Landesparlament Berlin einziehen. Die schon extrem erfreulichen Prognosen von Infratest Dimap und der Info GmbH für die Piraten von 6,5 Proz...
Weiterlesen