Der Blog der Piraten aus Hamm

Aktuelle Themen

Termine

Gläserne Patienten? Nein Danke! – PIRATEN gegen Erweiterung der elektronischen Gesundheitskarte

Ab Herbst 2018 soll die Erweiterung der Gesundheitskarte in Westfalen-Lippe über acht Wochen getestet werden. Die Karte soll dann auch medizinische Notfalldaten und Medikationspläne speichern. Eine Einführung dieser neuen Funktionen für ganz Deutschland brächte jedoch eine Reihe an Schwierigkeiten mit sich, sowohl technisch als auch insbesondere beim Thema Datenschutz. Ratspirat Martin Kesztyüs: „Nicht alles, was technisch möglich ist, ist auch eine gute Idee. Derart sensible Daten auf einer...
Weiterlesen

 

(A)sozial – PIRATEN vermissen sozialen Wohnungsbau

Es mangelt am sozialen Wohnungsbau, während in vielen Städten die Mieten in die Höhe gehen. Diejenigen Investoren, die einst Sozialwohnungen bauen ließen, sind mittlerweile oder in naher Zukunft aus der Mietpreisbindung entlassen und können somit die Mietpreise anziehen. Unter dieser Prämisse werden nun diese Wohnungen modernisiert und die Kosten mit bis zu elf Prozent auf die Mieter umgelegt.   Pirat Ralf Kern: „Es ist schon eine Frechheit, wie hier W...
Weiterlesen

 

Kino statt Stammbaum – PIRATEN laden rechten Schmierfink zum Filmabend

Es ist jedes Mal das gleiche: Wahlplakate werden abgehangen, entwendet, beschädigt oder beschmiert. Das ist nicht nur ärgerlich für die jeweilige Partei, sondern auch Sachbeschädigung bis hin zu Diebstahl und somit eine Straftat. Besonders brisant wird das Ganze, wenn rechtsradikale Sprüche und Motive verwendet werden, die in Deutschland verboten sind. Hier schaltet sich dann zusätzlich der Staatsschutz ein. Betroffen hiervon ist auch ein Plakat des PIRATEN Direktkandidaten Martin Kesztyüs, das ...
Weiterlesen

 

Direktkandidatenflyer

Da wir alle Flyer bereits verteilt haben, hier der Direktkandidatenflyer in digitaler Form: Direktkandidatenflyer145 Neuland gestalten!

 

Ihr habt die Wahl! – PIRATEN für eine lebendige und vielfältige Politik der Zukunft

Sylvia Jörrißen (CDU) und Michael Thews (SPD) wurden vom Westfälischen Anzeiger gebeten den Wahl-O-Mat, ein Informationstool der Bundeszentrale für politische Bildung, zu nutzen und ihre Einschätzung zu insgesamt 38 Thesen abzugeben. Das Ergebnis zeigt eine Übereinstimmung für 22 dieser Thesen, das sind fast 60 Prozent.   Direktkandidat und Ratspirat Martin Kesztyüs: „Dieses Ergebnis wundert uns PIRATEN nicht. Es ist schon lange offensichtlic...
Weiterlesen

 

Martin Kesztyüs und Marcel Clostermann als Direktkandidaten bestätigt

Wir konnten gerade 229 bzw. 219 Unterstützerunterschriften bei den Kreiswahlleitern in Hamm und Unna einreichen. Damit ist Martin Kesztyüs aus Hamm als Direktkandidat für die Bundestagswahl in Hamm / Unna II – Wahlkreis 145 bestätigt. Und Marcel Clostermann aus Schwerte steht im September auf den Wahlzetteln als Direktkandidat für Unna I – Wahlkreis 144. Nachdem die Piratenpartei bei der vergangenen Landtagswahl in NRW die 5%-Hürde verfehlt hat, ist sie in keinem deutschen Landesparlament me...
Weiterlesen

 

Wir brauchen DEINE Hilfe! Damit wir auch morgen noch kraftvoll agieren können!

Kurzfassung Wir brauchen bis zum 17.07.2017 18:00 Uhr 200 Unterschriften für unseren Direktkandidaten Martin Kesztyüs und 2000 Unterschriften für die Landesliste. Die Unterschriften müssen noch beglaubigt werden und die Landeslistenunterschriften sogar nach Düsseldorf geschickt werden. Daher bitte die Formulare möglichst bis zum 13.07.17 bei uns haben. Das Formular kannst du hier und hier herunter laden und ausdrucken. Ausfüllen musst du dabei nur den Teil zwischen "Martin Kesztyüs, Friesenstr....
Weiterlesen

 

Marcel Clostermann und Martin Kesztyüs vertreten PIRATEN im Kreis Unna und Hamm

Am vergangenen Freitag (23.06.2017) haben die Piraten im Kreis Unna und Hamm ihre Direktkandidaten für die bevorstehende Bundestagswahl nominiert. Für den Wahlkreis 144 – Unna I (Unna, Kamen, Bergkamen, Bönen, Fröndenberg/Ruhr, Holzwickede und Schwerte) wurde dabei einstimmig Marcel Clostermann gewählt. Der aus Schwerte stammende Diplom Mathematiker ist seit 2010 Mitglied der Piratenpartei und war viele Jahren in der Hochschulpolitik aktiv. Bereits zur Bundestagswahl 2013 hatte er die Piraten...
Weiterlesen

 

Nach der Wahl ist vor der Wahl – PIRATEN für soziale Gerechtigkeit

In Hamm ist die Anzahl der Menschen, die Grundsicherung beziehen, im Vergleich zum Vorjahr um etwa zwei Prozent gestiegen. Es handelt sich hierbei sowohl um die Grundsicherung im Alter, als auch um die Grundsicherung bei Erwerbsminderung. Diese Klassifizierung ist abhängig von vorgegebenen Altersgrenzen nach Geburtsjahrgängen.   Ratspirat Martin Kesztyüs: „Das ist eine traurige, wenn auch vorhersehbare, Entwicklung, die so fortschreiten wird, wenn wir nicht ab sofort ...
Weiterlesen

 

Statistik bestätigt PIRATEN – Hartz IV Sanktionen unwirksam

In Hamm hat sich die Anzahl der Fälle, in denen Sanktionen auf Hartz IV ausgesprochen werden, zwischen 2008 und 2014 um 60 Prozent erhöht. Obwohl die Jobcenter-Leiterin Marie Luise Roberg im Gespräch mit dem WA klarstellt, dass Sanktionen kein Mittel seien, um die Hilfsbedürftigkeit zu verringern, liegt die Sanktionsquote in Hamm zwischen 2,8 und 3 Prozent.   Ratspirat Martin Kesztyüs: „Hartz IV ist als Existenzminimum ausgelegt. Es ist unfassbar, dass es vor diesem Hintergrund überhaupt mögli...
Weiterlesen