Der Blog der Piraten aus Hamm

Fahrradstadt verbesserungswürdig – PIRATEN fordern mehr Fahrradständer

Fahrradfahren ist ohne Frage die Fortbewegungsart der Zukunft – es belastet in keiner Weise die bereits durch Autos überstrapazierte Umwelt und fördert dabei noch die Gesundheit des Radlers durch die notwendige sportliche Betätigung. Dementsprechend ist die Nutzung von Fahrrädern seitens der Stadt in jeglicher Hinsicht zu fördern. Das beinhaltet den Ausbau von Radwegen, die Sanierung vorhandener Strecken und vor allem auch die Bereitstellung von Fahrradständern in ausreichender Anzahl. Gerade vor dem Heinrich-von-Kleist-Forum jedoch sind deutlich zu wenige Fahrradabstellmöglichkeiten vorhanden – trotz der zentralen Lage und großen Beliebtheit des Standorts. Die PIRATEN beantragen daher zur nächsten Ratssitzung, dass dort mehr Fahrradständer aufgestellt werden.
Ratspirat Martin Kesztyüs: „Ich bin selbst begeisterter und überzeugter Radfahrer und spreche aus eigener Erfahrung, wenn ich die Anzahl der Fahrradständer am Heinrich-von-Kleist-Forum bemängele. Dies zu verbessern und aufzustocken stellt eine einfach umsetzbare Verbesserung dar, weshalb ich mir eine zeitnahe Behandlung der Thematik erhoffe.“