2015 Hamm Lokales

Stadt verschläft ihren Einsatz – PIRATEN fordern Eingliederung statt Konkurrenz

Die Stadt will nun auch aktiv werden unter dem Motto “Hamm-zeigt-Herz”, indem sie auf einer entsprechenden Website Informationen und Hilfe für Flüchtlinge anbietet. Nun musste man allerdings
feststellen, dass die entsprechende Domain bereits vergeben ist. Hammer Bürger Michael Kuppe hat bereits eine entsprechende Website unter diesem Namen und mit dieser Thematik eingerichtet. Dort sind auch die altbekannten Institutionen wie die FUgE, kirchliche Einrichtungen und nicht zuletzt auch die neu gegründete Flüchtlingshilfe Hamm e. V. verlinkt.

Pirat Ralf Kern: “Diese Entwicklung zeigt vor allem eines: Die Stadt tut zu wenig und das dann auch noch viel zu langsam. Wie kann es sonst sein, dass die Bürger die Stadt gleich mehrfach
überholen? Anstatt nun unter einer veränderten Domain parallel ein eigenes Projekt aufzubauen, sollte die Stadt sich lieber in das vorhandene Netz aus unterschiedlichen Organisationen einbringen und gemeinsam an einem Strang ziehen.”