2014 Bund Hamm Kommunal 2014

Die Piraten in Hamm nehmen an der Podiumsdiskussion der Schutzgemeinschaft HartzIV teil

Klaus-Peter Segatz Ottobrunn

Die Piraten freuen sich auf die politische Diskussion zu diesem gesellschaftspolitischen Thema.
Martin Kesztyüs von den Piraten in Hamm: “Am kommenden Freitag wird für uns der Wahlkampf auf den Podien eingeläutet. Ich freue mich auf das Thema HartzIV,da es eines unserer Kernthemen ist. HartzIV ist unmenschlich und muss in der Form abgeschafft werden. Wir setzen uns für ein bedingungsloses Grundeinkommen ein.”

Die Schutzgemeinschaft Hartz IV veranstaltet am kommenden Freitag eine Podiumsdiskussion zu dem Thema “Die Änderungen in Hartz IV”. Die Diskussion wird um 17-22 Uhr im Alevitischen Kulturverein in Hamm in der Münsterstraße 119 stattfinden.

Martin Böckel von den Piraten in Hamm: “Nun geht es in die heiße Phase des Wahlkampfs. Wir schicken unseren Listenkandidaten 1, Martin Kesztyüs, aufs Podium. Er wird unsere Positionen gegenüber Herrn Oberbürgermeister-Kandidaten Dennis Kocker vertreten. Zur Erinnerung: Hartz IV wurde von Rot-Grün, also SPD und den Grünen, eingeführt. ”