2012 Hamm Lokales NRW

Piraten in Hamm begrüßen den Schlag gegen Rechts

Am vergangenen Donnerstag gab es einen Schlag gegen die rechte Szene in Dortmund, Aachen und Hamm. Ausgehend von einem Verbot von drei neonazistischen Gruppierungen durch NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD), wurden auch in Hamm Wohnungen und Räumlichkeiten dieser Gruppierungen durchsucht und Eigentum beschlagnahmt.

Die Piratenpartei Hamm unterstützt diese Schritte vollkommen und unterstreicht die Wichtigkeit im Kampf gegen rechtes Gedankengut.