Wir möchten den Menschen und Bürgern aus Hamm und NRW für das uns ausgesprochene Vertrauen danken. In Hamm haben wir mit 7,3% (5.365 Stimmen) Zweitstimmen das Landesergebnis von 7,8% nicht ganz erreicht. Dennoch haben wir  gegenüber 2010 das Ergebnis mehr als vervierfacht. Gleiches gilt für unser Direktkandidaten Martin Kesztyüs. Insgesamt entsprechen 7,0% (4.601 Stimmen) Erstimmen etwas mehr als ein Vierfaches gegenüber 2010.

Besonders freuen wir uns, dass es Robert Stein mit Listenplatz 15 geschafft hat in den neuen Landtag einzuziehen. Damit stellt Hamm neben Marc Herter (SPD) und Oskar Burkert (CDU) nun insgesamt drei Mitglieder im Landtag. Hamm´s Interessen werden damit in Düsseldorf ein noch deutlicheres Gewicht erhalten.

Gratulieren möchten wir auch den Piraten aus Soest und Unna, die es in ihren Wahlkreisen geschafft haben, Ergebnisse über dem Landesdurchschnitt zu erreichen.