2012 Hamm Lokales

Klage gegen Glasverbot eingereicht

Inzwischen ist die angekündigte Klage gegen das ganzjährige Glasverbot in Hamm eingereicht worden.

“Das ständige Glasverbot vom 1. November 2011, welches das zeitlich beschränkte vom
2. Juli 2011 ablöste, schießt weit über sein Ziel hinaus und ist daher rechtswidrig.”, erläutert der Direktkandidat der Piratenpartei Martin Kesztyüs.

Die Klage muss nun durch das Gericht der Stadt Hamm zugestellt werden.