2012 Hamm Landtagswahl NRW Wahlen

Landesliste gewählt – zwei Piraten aus Hamm dabei

Mit Robert Stein (Platz 15) und Stefan Bröse (Platz 32) stellen die Piraten aus Hamm zwei Kandidaten auf der am Wochenende in Münster gewählten Landesliste.

“Zusammen mit unserem Direktkandidaten Martin Kesztyüs sind wir in Hamm super aufgestellt und werden einen entschiedenen Wahlkampf 2012 führen. Die Bürger spüren, dass hier eine neue politische Kraft entsteht, der nicht der Geruch des Klüngel und der Klientelpolitik anhaftet. Das haben die Ergebnisse in Berlin und im Saarland gezeigt. Das wir dazu auch mit politischen Inhalten aufwarten können, werden wir in den kommenden Wochen gerne jedem Interessierten an unseren Infoständen in der Innenstadt zeigen”.

Die über 400 zum Landesparteitag angereisten Piraten haben sich zudem entschieden, anstatt eines Spitzenkandidaten ein Spitzenquartett zu wählen. Auf den dazu gehörenden Listenplätzen eins bis vier befinden sich Dr. Joachim Paul (Neuss), Lukas Lamla (Neuss), Marc Olejak (Düsseldorf) und Michele Marsching (Weeze). Insgesamt wurden 42 Kandidaten aufgestellt.