Piratenpartei Hamm

Der Blog der Piraten aus Hamm

Aktuelle Artikel

Handlungsbedarf Sozialwohnungen – PIRATEN fordern weniger Ausflüchte und mehr Tacheles

Eine aktuelle Anfrage an die Stadt hat ergeben, dass seit 1996 rund 10.000 Wohnungen aus der Sozialbindung entlassen wurden und somit nun nur noch 7.641 davon übrig sind. Dem steht ein steigender Bedarf gegenüber, da die Anzahl der Einwohner im Leistungsbezug weiterhin zunimmt und sowohl die in Hamm lebenden Flüchtlinge, als auch die Studenten diesen weiter erhöhen. Darüber hinaus ist der Stadt bekannt, dass die Zahl der Leerstände so weit zurück gegangen ist, ...
Weiterlesen

 

Mehr Zuckerbrot, weniger Peitsche – PIRATEN fordern mehr Wertschätzung der Jugend

Nach einem Gespräch mit dem Vorsitzenden des Kanu-Vereins Hamm gab die Stadt nun aktuell die Stellungnahme heraus, dass künftig im Bereich der Kanalkante vermehrt Kontrollen durch den Kommun...
Weiterlesen

 

Schluss mit der Vernachlässigung – PIRATEN fordern mehr Beachtung für Jugendliche

Laut einer Studie des statistischen Landesamts ist die Anzahl Jugendlicher aus Hamm, die auf Grund einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus landeten, im Vergleich zum Vorjahr um fast 43 Prozent gestiege...
Weiterlesen

 

Ist das Kunst, oder kann das weg? – PIRATEN begrüßen Umschwung in der Kulturförderung

Der Dr.-Emil-Löhnberg-Preis für Kunst bleibt nun doch erhalten. Es war zuletzt angedacht diesen mit dem Kunstpreis der Stadt Hamm zusammen zu legen und ihn damit letztendlich effektiv zu str...
Weiterlesen

 

So nicht, Herr Oberbürgermeister – PIRATEN prangern Missbrauch finanzieller Mittel an

Die Stadtentwicklungsgesellschaft (SEG), als hundertprozentige städtische Tochter, kauft nach Beschluss des Aufsichtsrates das ehemalige C&A Grundstück am Hammer Bahnhof. Der Kaufpreis v...
Weiterlesen

 

Weitere Artikel

Twitter

Piratenpartei Hamm
@piratenhamm

Archive

Kategorien