Piratenpartei Hamm

Der Blog der Piraten aus Hamm

Aktuelle Artikel

Schülern die Schule lassen – PIRATEN kritisieren selektive Einbindung

Die CDU-Ortsunion Herringen hat eine „Bildungsoffensive“ gestartet, da es laut des Vorsitzenden Peter Scholz mehr Bildungspartnerschaften zwischen Schule und Wirtschaft brauche. Es startet voraussichtlich nach den Ferien der Konzern Bayer AG mit einer Kooperation an der Arnold-Freymuth-Schule. Neben einem allgemeinen Austausch seien auch Praktika denkbar, eine Garantie auf Ausbildung gebe es allerdings nicht. Weitere Schulen und Betriebe sollen diesem Beispiel künftig folgen. Man wolle damit err...
Weiterlesen

 

Verwaltung lähmt Ratsarbeit – PIRATEN sehen Demokratie und kommunale Gewaltenteilung in Gefahr

Im September will die Verwaltung der Stadt Hamm am Kleist-Forum endlich neue, zusätzliche Fahrradständer aufstellen, wie nun erst auf Nachfrage seitens der PIRATEN mitgeteilt wurde. Der entsprechende ...
Weiterlesen

 

Wo bleiben die beschlossenen Fahrradständer am Heinrich-von-Kleist-Forum?

Sache Nr. 0637/17 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Hunsteger-Petermann, am 17.10.2017 hat der Rat einstimmig beschlossen, dass zusätzliche Fahrradständer am Heinrich-von-Kleist-Forum aufges...
Weiterlesen

 

Soziale Kälte im Rat – PIRATEN kritisieren Aufschub der Kältebus Thematik

Kaum haben sich alle an das Frühlingswetter gewöhnt, soll es am Wochenende wieder kalt werden. Von Minusgraden ist die Rede. Die Kälte trifft diejenigen am härtesten, die über keine eigene Unterkunft ...
Weiterlesen

 

Gläserne Patienten? Nein Danke! – PIRATEN gegen Erweiterung der elektronischen Gesundheitskarte

Ab Herbst 2018 soll die Erweiterung der Gesundheitskarte in Westfalen-Lippe über acht Wochen getestet werden. Die Karte soll dann auch medizinische Notfalldaten und Medikationspläne speichern. Eine Ei...
Weiterlesen

 

Weitere Artikel

Archive

Kategorien