Archiv für "Sonderveranstaltungen"

Am 12. März ist Welttag gegen Internetzensur

Jährlich am 12. März rufen die Reporter ohne Grenzen zum Welttag gegen Internetzensur auf, dem sich der Arbeitskreis Kommunalpolitik Grevenbroich für die Piratenpartei Grevenbroich gerne anschließt und diesen unterstützt. Dazu die Reporter ohne Grenzen:

„Behörden im Zentrum von Überwachung und Zensur Reporter ohne Grenzen hat 2014 den US-Geheimdienst NSA und dessen britisches Pendant GCHQ in die Liste […]

Bürgersprechstunde der Fraktionsgemeinschaft Die Linke / Piraten

Am Montag, 03.11.2014 bietet die Stadtratsfraktion „DIE LINKE/Piraten“ eine Bürgersprechstunde im Zeitraum von 18 bis 19 Uhr an. Treffpunkt ist das Auerbachhaus, Stadtparkinsel . Ratsherr Walter Rogel-Obermanns und der Sachkundige Bürger Marius Gieselbach (Piraten), stehen interessierten Bürgerinnen und Bürger für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Während der Bürgersprechstunde sind die Fraktionsmitglieder auch unter der Telefonnummer: 0160-97313978 erreichbar.

Fraktionsgemeinschaftsvertrag wurde heute um 18:00 Uhr unterschrieben.

die beiden Ratsleute der DIE LINKE und der Piraten haben heute um 18:00 Uhr im Blauen Saal und großer Öffentlicher Beteiligung den Fraktionsgemeinschaftsvertrag unterschrieben um eine Periode der Transparenz und Nachhaltigkeit im Grevenbroicher Stadtrat einzuläuten. Für und mit den Bürgern der Stadt Grevenbroich, gegen Stillstand und zaudern.

Fraktionsvertrag
zwischen der DIE LINKE Grevenbroich und der Piratenpartei Grevenbroich (PIRATEN) vom […]

Protest gegen Merkel in Neuss – PIRATEN fordern Aufklärung

Unter dem Motto “Stop Watching us – Freiheit statt Angst” protestiert die Piratenpartei NRW anlässlich des Besuchs von Angela Merkel am 12. September 2013 ab 16:00 Uhr gegen die Politik der Altparteien, insbesondere im Hinblick auf den Überwachungsskandal.

  • RSS
  • Facebook
  • Twitter