Tag mobiles Bürgerbüro

Am Samstag, den 16.03 wählte die Essener Piratenpartei ihre Direktkandidaten für die 18te Bundestagswahl. Bei frischen Temperaturen und unter freiem Himmel wählten die Essener Piraten an der Speaker's Corner 2.0 vor dem Unperfekthaus in der Friedrich-Ebert-Straße Wilfried Adamy und Frank Höschen als Kandidaten für die Wahlkreise 119 (Essen II) und 120 (Essen III). Mit Rückenwind durch die klaren Mehrheiten in den Abstimmungen wurden der IT-Unternehmer Adamy (50) und der stellvertretend...
Weiterlesen

 

Obwohl wir Essener Piraten noch nicht im Rat der Stadt Essen vertreten sind, haben wir mehrere, innovative Essener Unternehmen besucht und uns konstruktiv über einige lokalpolitische Themen unserer Stadt ausgetauscht. Den meisten Unternehmen ist auch das Thema Bürgerämter bekannt. Wilfried Adamy, unser Sprecher für Bürgerbeteiligung und Verwaltung sprach bei unseren Besuchen an, ob das Konzept "Mobile Bürgerbüros" auch für die Unternehmen ein Projekt sein könnte das man aktiv unterstützt, wie...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Essen begrüßt den Vorstoß des sogenannten Viererbündnisses im Rat der Stadt Essen, den geplanten Peronalkürzungen und ersatzlosen Schließungen der sechs Bürgerämter in Frohnhausen, Rüttenscheid, Altenessen, Stoppenberg, Kupferdreh und Kettwig entgegenzutreten. Der geplante faule Kompromis einfach nur 5 anstelle der geplanten 10,5 Stellen zu streichen zeigt jedoch auf wie orientierungslos am Bedarf der Essener Einwohner vorbei gehandelt wird. Es ist jedoch anzuerkennen, ...
Weiterlesen

 

Am Samstagmittag, 10. November, trafen sich die Mitglieder der Piratenpartei Essen zur ordentlichen Kreismitgliederversammlung des Jahres 2012 in Essen-Stoppenberg. Zwar stand die Veranstaltung unter dem Fokus der turnusmässigen Neuwahl einiger Verwaltungsämter und der möglichen Gründung eines Kreisverbandes, jedoch konnte auch ein Großteil der Zeit für die Besprechung inhaltlicher Anträgen genutzt werden. Im Einzelnen gab es folgende Meinungsbilder und Beschlüsse: 1. Konzept für Mobil...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Essen spricht sich gegen die geplante, ersatzlose Schließung von 6 Bürgerbüros aus und fordert den Einstieg in das von uns als Konzept erarbeitete Projekt „Mobile Bürgerbüros“. (mehr...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Kategorien

Archive