Blog der Piraten aus Essen

Schlagwort Internetsperren

Essener Bürger bauen freies WLAN auf

Bevorzugst Du Orte mit kostenfreiem WLAN-Zugang? Denkst Du wie Neelie Kroes, kostenpflichtiges WLAN an öffentlichen Plätzen ist Diebstahl? Möchtest Du unterwegs mal eben bei Wikipedia, Twitter, Facebook oder Ebay reinschauen, ohne Deine persönlichen Daten einem WLAN-Betreiber anzuvertrauen? In Freisenbruch wird das jetzt möglich: Der Unternehmer Horst Rzimski wird auf die Attraktivität eines freien WLAN-Zugangs setzen und als Erster in Freisenbruch einen sogenannten Freifunk-Router in seinem ...
Weiterlesen

 

Siegfried Kauder: Two strikes

Letzte Woche hatte ich über den Vorschlag von Siegfried Kauder zur Verschärfung des Urheberrechtsgesetzes berichtet. Zwischenzeitlich hat er sich selbst vom Three-Strikes-Modell verabschiedet und zieht jetzt ein Two Strikes-Modell vor, d.h. beim ersten Vergehen soll es eine Verwarnung geben, beim zweiten Verstoß direkt eine dreiwöchige Internetsperre. Jetzt hat ein neugieriger Pirat Siegfried Kauder gefragt, ob er mit seiner Homepage selbst gegen das Urheberrecht verstoßen hat. Diese Anfrage ...
Weiterlesen

 

nutzlos, langweilig, Kauder

Siegfried Kauder versucht mal wieder, einen Aufreger auf Anforderung der Medienindustrie zu platzieren: Gegenüber heise online kündigt Kauder einen Gesetzentwurf zur Sperrung des Internetanschlusses als Konsequenz auf Urheberrechtsverletzungen an. (mehr …)

 

US-CERT leistet Security-Offenbarungseid

Zu meiner privaten Belustigung als Unix-Desktop-User bekomme ich seit Jahren Sicherheitsmeldungen der "CERT Advisory mailing list", die 2009 auf die "technical-alerts mailing list" des US-CERT umgestellt wurde. Das US-CERT ist sowas wie unser neues Cyber-Abwehrzentrum mal werden soll, allerdings (mehr …)

 

Nicht lang ists her: Was die Piraten bekannt gemacht hat

Vor gut zwei Jahren wurde bei der CDU das sogenannte "Zugangserschwerungsgesetz" von unserer damaligen Familienministerin Zensursula von der Laien ausgeheckt. Die Proteste gegen dieses Gesetz hat uns ...
Weiterlesen

 

Friedrichs LAN-Partie

Unser Innenminister Hans-Peter Friedrich hat heute das bundesdeutsche "Cyber-Abwehrzentrum" eröffnet. Als zentrale Aufgaben benennt Friedrich "Prävention, Information und Frühwarnung". Grundsätzlic...
Weiterlesen

 

Japan: Internetzensur und Ausschluss der internationalen Presse von aktueller Information

Das japanische Innenministerium fordert in einem Rundschreiben vom 06. April 2011 Unternehmen wie Telefongesellschaften, Internet Provider und Fernsehsender dazu auf, alle Informationen zum Atomunfall...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Kategorien

Archive