Website der Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis

Aktuelle Themen

Einladung zum Kreisparteitag 2018.1 in Witten

Liebe Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis, liebe interessierte Menschen, hiermit laden wir Euch herzlich zu unserem Kreisparteitag am 15. April um 11 Uhr in unserem Parteibüro Ankerplatz in der Steinstraße 16, 58452 Witten ein! Der Kreisparteitag ist öffentlich und wir freuen uns über Gäste und Pressevertreter! Ab 10 Uhr wird es vor dem Parteitag am gleichen Ort ein gemeinsames Frühstück geben, zu dem Ihr ebenfalls herzlich eingeladen seid! Wer am Frühstück teilnehmen will, soll bitte Roland Löpk...
Weiterlesen

 

Digitaler Selbstschutz im Alltag – Datenschatten verringern und Privatsphäre schützen

Ich bin täglich und mit nur wenig Unterbrechung online. Man findet mich im Netz, ich kommuniziere beruflich und privat über E-Mail und Messenger und nutze in etlichen Lebenslagen das Smartphone. Im Büro, Unterwegs, Zuhause. Dabei gebe ich viel von mir preis. Teils bewusst bei Facebook oder im Blog, zumeist ohne meine Zustimmung in Form von Daten und Metadaten, derer sich Dritte bedienen. Digitaler Selbstschutz? Fehlanzeige. Kontrolle über meine Daten zu erlangen und selbst bestimmen zu können...
Weiterlesen

 

Kreisparteitag fand im neuen „Ankerplatz“ statt

Einen rundum konstruktiven und vielversprechenden Parteitag hat der Kreisverband der Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis am Wochenende in Witten abgehalten. Im frischgetauften Parteibüro „Ankerplatz“ im Wiesenviertel blickte man auf zahlreiche Anträge und Anfragen der Piratenpartei in den Räten der Städte Witten, Hattingen, Sprockhövel und Ennepetal und im Kreistag zurück. Als Reaktion auf den derzeitigen Rechtsruck wurde eine Präambel in die Satzung aufgenommen, in der sich die Piraten de...
Weiterlesen

 

Kreisparteitag am 12. November

Am 12. November ab 11 Uhr findet der Kreisparteitag 2017.1 der Piratenpartei Ennepe-Ruhr in unserem Parteibüro in der Steinstraße 16, 58452 Witten statt. Zuvor wird es ab 9:30 Uhr ein gemeinsames Frühstück am gleichen Ort geben. Beide Veranstaltungen sind öffentlich: interessierte Gäste willkommen! Folgende Tagesordnung wird für den Parteitag vorgeschlagen: TOP 1: Eröffnung TOP 2: Formalia Wahl des Tagungspräsidiums Wahl Versammlungsleiter.in Wahl Wahlleiter.in Wahl mindeste...
Weiterlesen

 

Kritik an Förderung von privatwirtschaftlichem Vectoring-Ausbau mit Steuergeldern

Die Piratenpartei erneuert ihre Kritik an der Breitband-Politik im Ennepe-Ruhr-Kreis. Aktuell versuchen sich unter anderem die Wittener Bürgermeisterin Sonja Leidemann und die Wittener SPD-Ratsfraktion mit „Freude“ über den angeblichen Fortschritt zu schmücken. Der Anlass: Insgesamt fast 18 Millionen Euro Steuergelder sollen in Privatunternehmen fließen, die Vectoring-Ausbau im EN-Kreis betreiben. Steuergelder für veraltete Technologie „Der Vectoring-Ausbau im Kreis ist kein Grund zur Freude...
Weiterlesen

 

Bus und Bahn #fahrscheinfrei macht Kontrollen überflüssig

Anlässlich der von den Verkehrsbetrieben BoGeStra und VER in der vergangenen Woche durchgeführten verstärkten Fahrscheinkontrollen mit Polizeibegleitung, die ihre Einnahmesituation verbessern soll, weist die Piratenpartei auf Ihr Nahverkehrskonzept Bus und Bahn #fahrscheinfrei hin. „Jeder kann dann einfach in Bus und Bahn einsteigen. Der Nahverkehr wird dadurch attraktiver und würde stärker genutzt. Dies führt zu einem Ausbau des ÖPNV. Dieser ist für eine älter werdenden Gesellschaft und ang...
Weiterlesen

 

Ein Neumitglied schreibt: Warum Piraten?

Unser Neumitglied Marius Schreiber schrieb folgenden Text auf Facebook, der viel zu schade ist, um nur dort zu stehen! „Liebe Leute, ich werde im Moment öfter Mal angesprochen, warum ich mich im Vorfeld der kommenden Landtagswahl in NRW scheinbar plötzlich so für die Piraten ausspreche.Eines vorweg: ich verspreche euch, nach dem 14.5 fahre ich das Nervpensum wieder etwas runter. Wem das hier nicht zu viel der Worte ist, der kann sich gern in Ruhe durchlesen, was mich momentan bewegt. ...
Weiterlesen

 

Kreisverband PIRATEN Ennepe-Ruhr gegründet

Am 19. November haben die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Kreisverband gegründet. Damit baut die Partei ihre lokalen Strukturen weiter aus. Die 23 akkreditierten Mitglieder wählten Stefan Borggraefe (Witten) einstimmig zum Vorsitzenden und Maria Bach (Witten) zur 2. Vorsitzenden. Schatzmeister ist Jörg Müller aus Sprockhövel und Pressesprecherin Elaine Bach aus Witten. Als Beisitzer wurden Sascha Kursawe aus Hattingen, Willi Völlmecke aus Ennepetal und die Wittener Marco Gerbert, Roland L...
Weiterlesen

 

Strategiewechsel im Breitbandausbau

Die Meldungen der letzten Tage lassen befürchten, dass der Breitbandausbau im EN-Kreis weniger Fortschritte macht als erhofft. Die Piratenpartei im Kreis regt deshalb an, jetzt zu überprüfen, ob die gewählte Ausbauförderungsstrategie noch zielführend ist. Bei der bisherigen Strategie stand die Förderung der Eigenausbaupläne privater Anbieter im Vordergrund. Jetzt steht aber fest, dass NetCologne die Ausbaupläne der Telekom durchkreuzt hat und vermutlich weniger Haushalte mit neuen Anschlüssen v...
Weiterlesen

 

Die Katze ist aus dem Sack: schlechte Nachricht für alle Nutzer*innen von Bus und Bahn

In der letzten Sitzung des Verkehrsausschusses des Kreistages in Schwelm wurden die Pläne der Verwaltung für das Nahverkehrsangebot im Ennepe-Ruhr-Kreis vorgestellt. Es sieht schlimm aus, denn es wurde schnell klar, dass nur noch die wichtigsten Buslinien gefahren werden sollen. Insgesamt soll das ÖPNV-Netz im ganzen Ennepe-Ruhr-Kreis weiter zusammengekürzt werden. Das wird den Alltag der Menschen, die auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind, deutlich schwerer machen. Weniger Bus ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

Suche