Website der Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis

Nur Piraten glaubwürdig für G9

Piratenpartei für G9

Die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis freuen sich, dass SPD-Landtagskandidatin Büteführ in der WAZ vom 29. August für eine Wiedereinführung der 13-jährigen gymnasialen Schullaufbahn (G9) plädiert. Damit gehört sie allerdings zu einer Minderheit in ihrer eigenen Partei. Die SPD-Fraktion im Landtag stimmte noch im Juni 2016 gegen eine Rückkehr von G8 zu G9 und erteilte so der Volksinitiative „G9 – jetzt!“, die knapp 100.000 Unterschriften gesammelt hatte, eine Absage.

Wer bei der Landtagswahl SPD wählt, wird weiter G8 bekommen!

Nur Piraten glaubwürdig für G9

In der Abstimmung hatten sich auch CDU, Grüne und FDP gegen G9 ausgesprochen. Die einzige Landtagsfraktion, die bereits die gesamte Legislaturperiode für eine Rückkehr zu G9 kämpft, ist die Piratenfraktion. Kinder brauchen ausreichend Zeit für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit und für die Pflege ihrer Interessen und sozialen Kontakte auch außerhalb der Schule. Daher lehnen die Piraten eine rein an den Bedürfnissen der Wirtschaft ausgelegte Bildungspolitik ab und sehen stattdessen den Menschen im Mittelpunkt.

Weblinks


Weitere Informationen

Suche

Suche