Website der Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis

Demonstration für Demokratie und Menschenrechte in der Türkei

Bild: CC-BY Tobias M. Eckrich

Wie in den Medien bereits groß angekündigt, findet am Sonntag, 31. Juli 2016 in Köln eine Großkundgebung der „Union Europäisch-Türkischer Demokraten“ (UETD) statt. Die UETD gilt als Lobby-Organisation der türkischen Regierungspartei AKP von Präsident Recep Tayyip Erdoğan.

Erdoğans Politik wird spätestens seit seinen Reaktionen auf den jüngsten Putschversuch des türkischen Militärs auch hier in Deutschland mit Sorge beobachtet und scharf verurteilt. Als besonders beunruhigend gilt der Umstand, dass zahlreiche in Deutschland lebende Türken die Politik von Präsident Erdoğan ausdrücklich begrüßen und dazu recht lautstark und teilweise auch aggressiv als seine Unterstützer auftreten.

Zur Pro-Erdogan-Demonstration der UETD in Köln werden bereits jetzt von der Polizei zwischen 20.000 und 30.000 Teilnehmer erwartet. Aber natürlich sind auch mehrere Gegendemonstrationen geplant. Um die Sicherheitskräfte nicht unnötig zu belasten, werden die NRW-PIRATEN sich einer gemeinsamen Gegendemo von Jusos Köln, JulLis Köln, Linksjugend Köln und Grüne Jugend Köln anschließen und dort für Demokratie und Menschenrechte eintreten.

Die Gegendemo startet am Sonntag ab 14 Uhr am Heumarkt in Köln. Der Heumarkt ist ca. 8 Minuten Fußweg vom Kölner Hauptbahnhof in südlicher Richtung entfernt. Wer also für die PIRATEN und ihre Vorstellungen von Demokratie und Menschenrechte Flagge zeigen will, kommt bitte zum Heumarkt.

Der Kölner Heumarkt in OpenStreetMap:
http://www.openstreetmap.de/karte.html?zoom=18&lat=50.93674&lon=6.96099&layers=000BTT

Facebook-Veranstaltung zur Demo mit aktuellen Infos:
https://www.facebook.com/events/1387542041274500/

Twitter-Hashtag zur Demo: ‪#‎kgr3107‬


Weitere Informationen

Suche

Suche