Piratenpartei Ennepe-Ruhr

Website der Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis

Aktuelle Artikel

Organspenden retten Leben

Die Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis möchte einen Beitrag leisten, damit sich mehr Menschen in Deutschland Gedanken zu Organspenden machen und ihre Entscheidung dazu in einem  Organspenderausweis festhalten. Die Zahlen der Organspender in Deutschland sind alarmierend niedrig. Ohne die hohe Bereitschaft zur Organspende in anderen europäischen Ländern müssten viele Patienten hierzulande vergeblich auf Organe warten.  Am 8. Februar um 19:30 Uhr wird der Piratenstammtisch in Witten sich dem The...
Weiterlesen

 

Kundgebung gegen überzogene Mieterhöhungen

Wir unterstützen das Anliegen des Wittener MieterInnenvereins und rufen hiermit zur Teilnahme an der Kundgebung am Montag, den 29.1.2018 um 16.00 Uhr vor dem Wittener Rathaus auf! Die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis schließen sich der inhaltlichen Be...
Weiterlesen

 

Digitaler Selbstschutz im Alltag – Datenschatten verringern und Privatsphäre schützen

Ich bin täglich und mit nur wenig Unterbrechung online. Man findet mich im Netz, ich kommuniziere beruflich und privat über E-Mail und Messenger und nutze in etlichen Lebenslagen das Smartphone. Im Büro, Unterwegs, Zuhause. Dabei gebe ich viel von mi...
Weiterlesen

 

Gegen Videoüberwachung auf dem Wittener Rathausplatz: Probleme lösen statt sie zu filmen!

Zum Artikel „Rathausplatz: Überwachung verboten“ in der WAZ Witten vom 5. Januar sagt die Piratenpartei Ennepe-Ruhr: zu Recht! Positive Auswirkungen auf Verbrechensvorbeugung nicht belegt Die Wirksamkeit von Videoüberwachung zur Verbrechensvorbeu...
Weiterlesen

 

Gut besuchtes Piratenkino zum Thema Massenüberwachung

Am 01.Dezember kamen über 40 Menschen in das Roxi Kino vom Wittener Knut’s, um mit uns die Doku Nothing to Hide zu schauen. Bei Drinks und Popcorn konnten sich die Zuschauer mit dem Thema Digitale Massenüberwachung auseinandersetzen. Alle ware...
Weiterlesen

 

Online-Petitionen über Campact & Co. – was bringen sie wirklich?

Als dieser Tage zurecht ein Sturm der Entrüstung auf die schwarzgelbe Landesregierung in NRW einprasselte, weil diese ihrer asozialen Politik durch die Pläne, die Subventionen für das Nahverkehrssozialticket abzuschaffen, Ausdruck verlieh, begegnete ...
Weiterlesen

 

Piraten kippen 2,5%-Hürde

Der Landesverfassungsgerichtshof hat heute die von Grünen, SPD und CDU eingeführte 2,5%-Hürde bei Kommunalwahlen gekippt. Gemeinsam mit anderen kleineren Parteien hat die Piratenpartei NRW erfolgreich geklagt. „Heute ist ein guter Tag für die Demo...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

Suche