Sticker

  • Werde Pirat!
  • Hilf uns mit einer Spende

Schlagwort GegenRechts

PIRATEN Düsseldorf unterstützen BlockaDO

Veröffentlicht am

Am Samstag, den 4. Juni 2016 wollen sich in Dortmund Neonazis aus der ganzen Bundesrepublik treffen, um gemeinsam aufzumarschieren. Organisiert wird die Veranstaltung von der Partei Die Rechte, Nachfolgeorganisation der verbotenen Kameradschaft "Nationaler Widerstand Dortmund". Wir Düsseldorfer P... Weiterlesen

UNSERE TERMINE IM JUNI

Veröffentlicht am

Vorab: Jeden Freitag um 20:00 Uhr ist Piratenstammtisch im Saffrans, Collenbachstraße, Ecke Roßstraße. Hier könnt ihr euch in lockerer Runde mit aktiven Düsseldorfer Piraten unterhalten. 02. JUNI - RATSSITZUNG Die Ratssitzungen sind öffentlich und werden gestreamt. Bis das Protokoll vom Ra... Weiterlesen

UNSERE TERMINE IM MAI

Veröffentlicht am

01. MAI - INFOSTAND DGB FEST Unsere Teilnahme am DGB Fest hat schon Tradition. Was fällt euch ein zum "Tag der Arbeit"? Mindestlohn, Renten, Integration von Gefüchteten, Bedingungsloses Grundeinkommen? Besucht unseren Infostand und sprecht mit uns. Mit unseren Bündnispartnern von "Düsseldorf stell... Weiterlesen

Unsere Termine im März

Veröffentlicht am

01. März - Piratenfraktion vor Ort Das Kofferradio CarOffice der Piratenfraktion im Landtag NRW ist wieder in Düsseldorf. Von 10:00 bis 12:00 Uhr wird die Fraktionssitzung per Livestream auf dem großen Monitor übertragen. Auf der Tagesordnung stehen die Anträge der PIRATEN für die kommenden Plenart... Weiterlesen

Aufruf: In Düsseldorf ist kein Platz für Rassismus!

Veröffentlicht am

PRESSEMITTEILUNG Piratenpartei Düsseldorf ----------------------------------------- Am Samstag, den 13. Februar, plant die rechtspopulistische Partei „Alternative für Deutschland (AfD)“ in Düsseldorf einen Kongress unter dem Titel „Europäische Visionen”. Neben Vertretern der „Freiheitlichen Part... Weiterlesen

Unser Jahr 2015

Veröffentlicht am

Hier für euch eine Zusammenfassung ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Das neue Jahr fing an, wie das alte aufgehört hatte: Die sogenannte Dügida, auch wenn es ein überschaubares Häuflein blieb, veranlasste uns jeden Montag, gegen rechts auf die Straße zu gehen, denn auch 50 Nazis sind noch 50 z... Weiterlesen

PIRATEN unterstützen Demo für die Rechte der Geflüchteten

Veröffentlicht am

Zusammen mit unseren Bündnispartnern rufen wir dazu auf, sich am Samstag, dem 05. Dezember an der "Demonstation für die Rechte der Geflüchteten" in Düsseldorf zu beteiligen. Gemeinsam gegen rechte Hetze und die restriktive Flüchtlingspolitik der Regierung! Solidarität gegenüber allen Geflüchtet... Weiterlesen

Keine rassistische Hetze vor Flüchtlingsunterkünften in Düsseldorf!

Veröffentlicht am

AUFRUF DES BÜNDNIS DÜSSELDORF STELLT SICH QUER! http://duesseldorf-stellt-sich-quer.de/blog/2015/07/10/keine-rassistische-hetze-vor-fluechtlingsunterkuenften-in-duesseldorf/ Kommt alle am Montag, 13.07.2015 um 17.30 Uhr vor das Hotel Achteck auf der Kurt-Schumacher-Straße. Danach: antirassistis... Weiterlesen

Auch 50 Nazis sind noch 50 zuviel

Veröffentlicht am

Nachdem sich der „Düsseldorfer Appell" mit seinem breiten bürgerlichen Bündnis aus Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Verbänden Ende Januar aus den wöchentlichen Kundgebungen gegen Dügida zurückzog, war es vor allem das linke Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer", welches jeden Montag Menschen mo... Weiterlesen

Düsseldorf ist bunt

Veröffentlicht am

Für den kommenden Mittwoch, 25. Februar 2015 ist eine Demonstration von PEGIDA NRW vor dem Landtag hier in Düsseldorf angemeldet worden. Daneben bleibt es bei den wöchentlichen DÜGIDA-Demos. Die weltoffene Landeshauptstadt Düsseldorf wird mit diesen Veranstaltungen von einem Spektrum von Neo-Naz... Weiterlesen

← Ältere Beiträge

Weitere Informationen

kommende Veranstaltungen

Kreisverband Düsseldorf in Zahlen

Gegründet: 28. November 2010
Mitglieder: 189 (01.02.16)
Kontostand: 9.968,25 € (Stand 19.12.2016)
verfügbare Mittel: 5.628,28 €

Die Budgetzahlen findet Ihr jeweils im aktuellen Vorstandsprotokoll.


twitter.com/piratenddorf

  • Es konnten keine Tweets geladen werden