Sticker

  • Werde Pirat!
  • Hilf uns mit einer Spende

Piraten in Düsseldorf

Mit rund 160 Mitgliedern* und zwei Crews zählt Düsseldorf zu den stärksten Gebietsverbänden der Piratenpartei in Nordrhein-Westfalen. Im April 2009 – im Vorfeld der Europawahlen – fanden sich hier die ersten Interessenten an der neuen Partei zusammen und gründeten die erste Düsseldorfer Crew.

Das Themenspektrum und die moderne Art Politik zu machen zog und zieht nicht nur Düsseldorfer Bürger, sondern auch Interessenten aus dem Umland an: Vom bergischen Land bis zum Niederrhein schlossen sich vorwiegend damals noch junge Menschen zusammen, um auch in der Landeshauptstadt ein Zeichen für transparente und bürgernahe Politik zu setzen und sich dem rasanten Abbau von Bürgerrechten entgegen zu stellen.

Inzwischen ist die Piratenpartei Düsseldorf mit einem Kreisverband, zwei Crews und einem wöchentlich stattfindenden Stammtisch eine feste Größe in Düsseldorf und bekannt für ihre Bürgernähe und ungewöhnliche Aktionen, diversen Aktionen und Teilnahme an den Paraden des CSD oder dem Piratensäbelstand auf dem Japantag. Wir verstehen uns als aktive Mitmachpartei, in der wirklich jedes Mitglied mitgestalten und -entscheiden kann.

Gestalte mit! Du findest hier alle Informationen über uns und darüber, wie Du Dich bei der Piratenpartei Düsseldorf einbringen kannst.

* Stand: April 2018

Weitere Informationen

kommende Veranstaltungen

Kreisverband Düsseldorf in Zahlen

Gegründet: 28. November 2010
Mitglieder: 158 (19.03.201818)
Kontostand: 6.905,30 € (Stand 19.03.2018)
verfügbare Mittel: 5.502,40 € (Stand 19.03.2018)

Die Budgetzahlen findet Ihr jeweils im aktuellen Vorstandsprotokoll.


twitter.com/piratenddorf

  • Es konnten keine Tweets geladen werden