Allgemein Blogpost Mitmachen Termine

Aufruf zum Weltklimatag am 12. November

copyright by be-him
String could not be parsed as XML

Um das Weltklima und die Umwelt müssen wir uns selber kümmern!

Der Juli 2016 war laut NASA (USA-Weltraumbehörde) weltweit der wärmste je erfasste Monat und der zehnte Monat in Folge mit globaler Rekordtemperatur. Die Folgen der Klimaerwärmung spüren alle Weltregionen in verschiedener Weise: Extreme Hitzeperioden, zerstörerische Stürme und Flutkatastrophen.

Um unsere Lebensgrundlagen zu retten und für künftige Generationen zu bewahren, muss der Ausstoß von Treibhausgasen (Kohlendioxid, Methan u.a.) drastisch verringert werden.
Tatsächlich erlaubt der Klimavertrag von Paris 2015, dass die Treibhausgasemissionen in den nächsten 15 Jahren noch um 50 Prozent steigen!

Jährliche Klimagipfel (diesmal im November in Marokko), konzernhörige Regierungen oder die verantwortlichen Konzerne (z. B. VW) helfen uns nicht weiter. Ein gemeinsamer Kampf von Umweltbewegung und Arbeitnehmendenbewegung ist notwendig, über nationale, weltanschauliche und politische Grenzen hinweg.

Die PIRATEN Düsseldorf rufen deshalb mit der Umweltgewerkschaft, Ortgruppe Düsseldorf zu einer gemeinsamen Kundgebung mit offenen Mikrofon am Weltklimatag auf.

wann: Samstag, 12. November ab 12:00 Uhr
wo: Heinrich-Heine-Platz vor dem Carsch-Haus

Wir fordern:

– Wirksame Sofortmaßnahmen für den Klimaschutz!
– Rasche und vollständige Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien!
– Der Ausstoß von Kohlendioxid und anderen Treibhausgasen muss radikal reduziert werden!
– Für ein Leben im Einklang mit der Natur!