Allgemein Blogpost

#nodügida – kein Platz für Intoleranz in Düsseldorf!

String could not be parsed as XML

Die Piratenpartei Düsseldorf unterstützt ein sich gerade bildendes Bündnis und folgenden Aufruf zu einer Gegendemo am 08. Dezember:

AUFRUF

Für Montag, den 08. Dezember hat ein Ableger der PEgIdA in Düsseldorf, die “DügIdA – Düsseldorf gegen die Islamisierung des Abendlandes”, eine Demonstration unter dem Titel “NRW gegen Islamisierung“ auf dem Platz vor dem Landtag angemeldet. Die Polizei bestätigte die Anmeldung für die Zeit von 18:30 – 21:00 Uhr für rund 500 Teilnehmer. Organisator ist Rechtsanwalt Alexander Heumann, der dem extrem rechten Flügel der AfD angehört. Zu dieser Demonstration mobilisieren u.a. Kreisverbände der Partei “Die Rechte”, “Die Republikaner” sowie zahlreiche Rechte Gruppierungen. Auf der Facebookseite haben sich bereits über 800 Teilnehmer angemeldet.
Es ist davon auszugehen, dass sich auch ultrarechte Hooligans und Neonazis dieser Demo anschließen werden.
 
Wir sagen, in Düsseldorf ist kein Platz für menschenfeindliche Parolen und dumpfe Stimmungsmache von Rechtsaußen.

Deshalb rufen wir gemeinsam mit unseren Bündnispartner zur Gegendemonstration auf:

Datum: 08.12.2014

Beginn: 18:00 Uhr (Sammelphase ab 17:15 Uhr)

Ende: ca. 21:00 Uhr

 
Treffpunkt und Verlauf der Demonstration werden in Absprache mit der Polizei festgelegt und zeitnah über diese Facebookseite der Veranstaltung kommuniziert.
Wir möchten lautstark aber friedlich demonstrieren, gemeinsam gegen Rechts und für ein buntes, weltoffenes und tolerantes Düsseldorf.

Piratenpartei Deutschland Kreisverband Düsseldorf