Allgemein Kreismitgliederversammlung

Ergebnisse der Kreismitgliederversammlung 2011.1

String could not be parsed as XML

Kreismitgliederversammlung 2011, 1. Quartal im Salzmannbau

Ein Bürgerportal für Düsseldorf möchte die lokale Piratenpartei anstoßen, wohlwissend, dass es sich dabei um ein sehr ambitioniertes Projekt handelt. In den Diskussionen rund um die verstärkten kommunalpolitischen Aktivitäten der Piratenpartei Düsseldorf war das Bürgerportal immer wieder Thema, als sich deren Mitglieder am 26.02.2011 zu ihrer Kreismitgliederversammlung im Salzmannbau trafen.

Formale Grundlage für konkrete kommunale Projekte soll die neu beschlossene, satzungsergänzende Strukturordnung sein, die die Gründung verschiedener Piraten-Arbeitsgruppen unterhalb des Kreisverbands ermöglicht. Diese Gruppen können auch Personen außerhalb der Piratenpartei aufnehmen. Neben der AG Bürgerportal Düsseldorf will sich in den nächsten Tagen außerdem eine AG PiratenPC Düsseldorf gründen, welche Alt-PCs für Bedürftige aufbereiten und PC-Kurse geben wird.

Des Weiteren möchte die Piratenpartei Düsseldorf verstärkt in den einzelnen Stadtteilen präsent sein und auch Themen aufgreifen, die die Stadt derzeit weniger prominent beschäftigen. Die Organisation für einen offiziellen Zugriff auf Unterlagen des Stadtrates und die Pressearbeit in Düsseldorf wurden diskutiert. Der Vorstand wurde mit der Ernennung eines Düsseldorfer Pressekontakts beauftragt und ihm wurde die Verantwortung über die freien Mittel übertragen.

Kreismitgliederversammlungen der  Piratenpartei Düsseldorf finden quartalsweise statt. Zur Versammlung im 2. Quartal 2011 soll auch postalisch eingeladen werden. Für Piraten ist diese Alternative zur E-Mail durchaus etwas Neues. 😉