Energie muss zeitgemäß erzeugt werden

Energie muss zeitgemäß erzeugt werden

Die Welt befindet sich mitten in der Energiewende. Um die Auswirkungen unseres Handelns auf das Klima zu begrenzen, müssen wir alle auf allen Ebenen unseren Beitrag leisten. Einerseits muss die Energiegewinnung von fossilen auf generative und regenerative Quellen umgestellt werden, andererseits müssen wir mit der vorhandenen Energie sorgsamer umgehen.

Öl- und Gasförderung

Wir betrachten die Energiegewinnung durch Verbrennung fossiler Brennstoffe als unzeitgemäße Technologie und stehe der Förderung kritisch gegenüber. Selbst die Kommunen können kaum auf Einnahmen über diesen Weg hoffen.

Kein Fracking

Für das sogenannte Fracking fordern wir eine verpflichtende Umweltverträglichkeitsprüfung für Schiefergasbohrungen. Bevor die Folgen der Technik für die Umwelt nicht ausreichend erforscht worden sind, lehnen wir Fracking als Fördermethode klar und unmissverständlich ab. Für den Kreis Coesfeld fordern wir von den Stadt- und Gemeinderäten sowie vom Kreistag eine klare, belastbare Absage an die Frackingtechnologie.

(Auszug aus dem Positionspapier “Kommunalpolitik 2.0 – Der Kreis Coesfeld im Aufbruch in das digitale Zeitalter“, Beschluss der Kreismitgliederversammlung vom 19. Januar 2014)


Weitere Informationen