Das sind unsere Kandidaten für den Kreistag! Sie bringen piratige Politik in das Kommunalparlament und sind dort Deine Lobby! "Ich sehe große Potentiale in kommunalen Jugendparlamenten/Jugendrat/Jugendbeirat. Sie können helfen, bereits bei Jugendlichen ein Verständnis von Demokratie zu fördern. Daher forder ich die Schaffung eines Jugendparlaments auf Kreisebene sowie in allen Städten und Gemeinden des Kreises, welches die Interessen der Kinder und Jugendlichen repräsentiert und über be...
Weiterlesen

 

Am Sonntag, den 9. März stellte auch der Kreisverband Coesfeld der Piratenpartei in einer öffentlichen Aufstellungsversammlung  die  Kandidaten für den Kreistag auf. Die  Akkreditierten wählten den Coesfelder Rainer Wermelt einstimmig zum Spitzenkandidaten der Liste für die Piratenpartei.  Alle Kandidaten, sowohl die Direktkandidaten in den einzelnen Wahlkreisen als auch die Kandidaten auf der Reserveliste wurde ebenfalls einstimmig  gewählt. „Ein sehr schönes Ergebnis“ freut sich Ulrich Schu...
Weiterlesen

 

Es geht zwar "nur" um die Kommunalwahl im Mai diesen Jahres - aber lies bitte dennoch weiter. Bitte! Danke. Zunächst: vor den letzten Wahlen hatten wir viele tolle Helfer, die die Piraten - jeder für sich - ein klein wenig unterstützt haben. Das waren Leute, die zum Beispiel "eine Hand voll Plakate" bei mir abgeholt haben und in ihrem Ort aufgehängt haben. Oder ein paar Flyer in Briefkästen verteilt haben. Oder einfach auf Infoständen mitgeholfen oder mit uns diskutiert haben. Oder 20 P...
Weiterlesen

 

Von Tablet-Computer bis freie Software – die Lösungen sind so vielfältig. Stattdessen führt die rot-grüne Landesregierung altbackene, längst überholte teure Grafik-Taschenrechner an sämtlichen Schulen in NRW ein. Das betrifft auch alle Gymnasien und Berufskollegs im Kreis Coesfeld. Für das gleiche Geld, ca. 100 Euro, könnten nachhaltige, moderne Alternativen zum Einsatz kommen. Offene Mathematiksoftware gibt es kostenlos bzw. für wenige Euros. Monika Pieper, Schulpolitische Sprecherin der Pirat...
Weiterlesen

 

Lasst uns gemeinsam die "Schwarze Bastion" im West-Münsterland stürmen! Im Kreistag Coesfeld regiert die CDU schon viel zu lange mit absoluter Mehrheit. Und da absolute Mehrheiten geeignet sind, den Filz  und die damit einhergehende Intranzparenz zu befördern, wollen die PIRATEN im Kreisverband Coesfeld zu den Wahlen zum Kreistag  mit Direktkandidaten und einer  Reserveliste antreten. Die Chance, bei dieser Wahl kommunale Mandate zu erzielen, ist angesichts einer fehlenden 5 % Hürde sehr hoch....
Weiterlesen

 

Am kommenden Donnerstag (20. September 2012) ruft die Piratenpartei Deutschland zum diesjährigen bundesweiten „OptOutDay“ alle Bürger auf, der Weitergabe ihrer Adressen durch die kommunalen Meldeämter zu widersprechen [1]. Bei ihrem gestrigen (13.September 2012)  Stammtisch in Coesfeld haben die Piraten im Kreis Coesfeld  neben vielen weiteren  Aktionen auch einen Informationsstand zu diesem Thema in Dülmen geplant. Informationsstände Die Meldebehörden haben derzeit das Recht, persönliche Da...
Weiterlesen

 

Zu dem umstrittenen Meldegesetz vom 28.6.2012 veranstalten die Coesfelder Piraten einen Infostand am Samstag, den 15.9.2012 von 9:30-15:30 Uhr in Dülmen in der Marktstraße und am Donnerstag, den 20.9.2012, in Ascheberg-Herbern auf dem Parkplatz des Edeka-Markt Peschke von 17:00-20:00 Uhr. Mit ihrer Aktion beteiligen sich die Piraten an dem dritten bundesweiten Aktionstag "OptOutDay" am 20.9.2012. Um der Weitergabe von Bürgerdaten durch die Meldeämter, z. B. zu Werbezwecken, zu verhindern, mus...
Weiterlesen

 

Eckdaten Datum: 19.05.2010 Ort: Hotel am Markt, Dülmen Beginn: ca. 19:45 Uhr Teilnehmer: 5 Piraten (davon 2 aus COE), 2 interessierte Bürger (aus COE) Themen Vorstellungsrunde Alle stellen sich kurz vor. Reflexion LTW Die Ergebnisse der LTW werden besprochen. Kreis COE hat sich im Vergleich zur BTW gesteigert und kann somit im Vergleich zu gesamt NRW zufrieden sein. Direktkandidat für Kreis sehr wichtig. Bundesparteitag Christian, Hanns-Jörg und Uli berichten vom BPT in Bing...
Weiterlesen

 

Bei ihrer Mitgliederversammlung am Samstag (20.02.) im Hotel am Markt in Dülmen hat die Piratenpartei ihren Direktkandidaten für den Wahlkreis 80, Coesfeld II nominiert.Die Wahl fiel dabei einstimmig auf den Ascheberger Unternehmer Christian Kroll. Der Familienvater konnte vor allem durch seine Ausführungen zu Datenschutz und Softwarepatenten überzeugen. Auch seine Ideen zur Verbesserung des Informatikunterrichts an den Schulen fanden die Zustimmung der anwesenden Mitglieder. Der nächste St...
Weiterlesen

 

Datum: 13.01.2010 Beginn: 19:43 Ort: Dülmen, Café Bar Restaurant "Queens" Teilnehmer: 10 Piraten, davon 3 aus dem Kreis Coesfeld + 3 Bürger Themen: 1. Begrüßung und Vorstellungsrunde: Kurze Vorstellungsrunde 2. Ziele und Wünsche betr. Stammtisch Kreis Coesfeld: Erarbeitung in Kleingruppen Resultat: Der Stammtisch Kreis Coesfeld soll jeweils am 2. und 4. Mittwoch im Monat stattfinden. Ort: im Wechsel Dülmen (2. Mittwoch) und Lüdinghausen (4.Mittwoch). Torsten sucht Lokalit...
Weiterlesen

 

Am Mittwoch, 13.01.2010, findet in Dülmen der erste Stammtisch der Piratenpartei im Kreis Coesfeld statt. Dazu sind alle Mitglieder und interessierten Bürger aus dem Kreis sowie den Nachbarstädten herzlich eingeladen. Der Stammtisch trifft sich ab 19:30 Uhr im QUEENS, Lüdinghauser Str. 74, 48249 Dülmen. (http://queens-duelmen.de)Gerne begrüßt die Piratenpartei auch Journalisten sowie aufgeschlossene Mitglieder anderer Parteien oder Organisationen auf ihren Stammtischen. Ein Stammtisch ist e...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen