PvO RE

Piratenfraktion NRW vor Ort – 30.06.2016 in Recklinghausen

„Wir freuen uns, dass die Piratenfraktion NRW mit ihrem Car-Office am Donnerstag, den 30.06.2016, von 12:00 – 15:00 Uhr, nach Recklinghausen auf den Altstadtmarkt kommt. Die Piratenfraktion NRW bringt den NRW-Landtag mit Debattenreden aus den Plenarsitzungen und Beiträgen aus den Fraktionssitzungen auf den großen Monitor im Car-Office in die Fußgängerzone zu den Menschen. Ansprechpartner am Car-Office sind Mitarbeiter der Piratenfraktion … weiterlesen →

WIR TRAUERN UM DIE OPFER VON ORLANDO - TIMECODEX CC BY NC ND

WIR TRAUERN UM DIE OPFER VON ORLANDO

Gastbeitrag der Queeraten bei www.piratenpartei.de

Mit Bestürzung haben wir von den aktuellen Ereignissen in Orlando erfahren. Unsere Gedanken sind
bei den Opfern und den Angehörigen. Wir stehen an ihrer Seite.

Es ist nicht das erste, aber wohl das größte Verbrechen gegen LGBTIQ* Menschen in diesem Jahr.

Absehbar ist, was nun … weiterlesen →

Menschenketten_Juni_banner-300-211

Hand in Hand gegen Rassismus – für Menschenrechte und Vielfalt

Am 18. und 19. Juni, kurz vor dem Weltflüchtlingstag, finden unter dem Motto „Hand in Hand gegen Rassismus“ bundesweit Menschenketten statt. Rassismus und kulturell begründete Diskriminierung sind nach wie vor gravierende Probleme, die dem friedlichen Zusammenleben in einer vielfältigen Gesellschaft im Wege stehen.

Es ist nicht zu tolerieren, wenn Menschen von anderen beleidigt, eingeschüchtert oder angegriffen werden, weil diesen ihre … weiterlesen →

PostvonAguiar

Liebe Hertener SPD,

Du hast die BM-Wahl in Herten klar verloren. Was passiert jetzt?

Das versuchst Du auf einer Klausurtagung herauszufinden. Üblicherweise wird ein Bauernopfer gesucht und dieser tritt dann irgendwie zurück. Das wäre hier logischerweise dann Alexander Letzel. Das kennt man von Dir aus der Bundestagswahl und Steinbrück.

Damit hättest Du dann aber zwei weitere Probleme.

Das eine Problem: … weiterlesen →

rzl_PIRATEN_BGE_Bodenzeitung

Was würden Sie arbeiten, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?

Dies fragten die PIRATEN am Samstag in der Recklinghäuser Innenstadt. Mit einer Bodenzeitung, ausgeliehen von der Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen Recklinghausen, standen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl und konnten mit kleinen Holzklötzchen beantwortet werden. Wer sich noch nicht sicher war, konnte sich die Wartezeit mit verschiedenem Infomaterial und dem „Bedingungslosen Grundpopcorn“ versüßen.

Am 5.6. stimmten 23% der Wähler in der Schweiz für … weiterlesen →